Programme verschwinden in den Hintergrund

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von relaht, 15.08.2006.

  1. relaht

    relaht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Folgendes Problem:
    Wenn ich mehrere Programme geöffnet habe und eins davon aktiviere, verschwinden alle anderen automatisch in den Hintergrund.
    Anscheinend habe ich irgend eine Einstellung verändert, weiss aber nicht mehr wie ich in den Normalzustand zurück komme.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke im Voraus.


    (Mac OSX 10.4.7)
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Was meinst du mit "automatisch in den Hintergrund"? Wenn sie dann ausgeblendet werden, schau mal im App-Menü (das so heiß, wie das Programm).

    Da gibts dann:
    XY ausblenden (Apfel + h)
    Andere ausblenden (ALT + Apfel + h)
    Alle einblenden

    Wenn auswählbar, "Alle einblenden" anklicken.
     
  3. relaht

    relaht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    02.11.2003
    "Alle einblenden" bringt die Programme wieder nach vorne. Aber sobald ich eins der Programme aktiviere, verschwinden alle anderen wieder.
     
  4. tomwom

    tomwom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2004
    was er meint ist, daß egal was er macht, beim aufrufen eines programmes sich alle programme automatisch ausblenden. oder wenn alle fenster offen sind und er ein programm startet alle fenster ausblenden. also drag and drop geht zum beispiel auch nicht mehr, da wie gesagt immer nur die jeweilige anwendung aktiv im fenster zu sehen ist. die frage ist, ob es da eine einstellung gibt irgendwo im system, die das macht und die man vielleicht versehentlich aktiviert hat.
     
  5. relaht

    relaht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Problem gelöst!
    Es war eine falsche Einstellung bei "DragThing".
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen