Programme starten nach dem Beenden von alleine neu...

Diskutiere mit über: Programme starten nach dem Beenden von alleine neu... im Mac OS X Forum

  1. cosmicwave

    cosmicwave Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2004
    Seit einigen Monaten habe ich das Phänomen, dass nach dem Beenden eines Programmes (EyeTV, DVD player, iTunes) diese automatisch neu gestartet werden. Manchmal wiederhlot sich das bis zu viermal, bis es endlich nicht mehr aufgeht. Irgendwie geht mir das ziemlich auf die Nerven und mich würd mal interessieren, welche Ursache das hat. Die üblichen Dinge, wie Zugriffsrechte, pRAM, OpenFirmware resetten, DikWarrior usw. hab ich schon durchgeführt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche