Programme für den Informatikunterricht

Diskutiere mit über: Programme für den Informatikunterricht im MacUser Technik Bar Forum

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Hallo leute!

    Ich suche ein paar Nützliche programme für den Informatikunterricht an der Berufsschule. Wir werden da C und C++ und Java programmieren.

    Für die Javaprogrammierung, habe ich mal das Tool JavaKara heruntergeladen. Es wurde von der Uni Zürich entwickelt und ist angeblich das beste Programm um Java zu lernen.
    Jetzt wollte ich wissen, ob ihr so ähnliche Tools für C und C++ kennt.

    Andere gute Tools für die Schule sind aber nicht unerwünscht. Also nur posten bitte


    Greets balu
     
  2. snax

    snax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    Hallo Balufreak,

    also wohl das sinnvollste um auf X zu entwickeln ist wohl xCode.. findest du in deinem Developertools Ordner auf deiner HD, auf deiner Installations CD oder defekter Link entfernt

    naja javakara ist sicher gut um anzufange, weiter empfehle ich dir aber noch eine gute Lektüre mit vielen Beispielen, war damals auch mein Lehrmittel als ich angefangen habe Java zu programmieren..

    Hier kannst du die Html Version gratis herunterladen!

    P.s. habe dir noch eine P.M. geschickt..

    >der snax
     
  3. juclesia

    juclesia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2004
    gcc und Emacs für C/C++.
     
  4. JackyK

    JackyK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2004
    Hmm,
    fuer C/C++ wuerde ich auch juclesia zu stimmen.. Emacs oder irgend ein anderen Editor z.B. vi

    Fuer Java:
    XCode - nicht so das wahre
    eclipse - warscheinlich zu langsam
    IntelliJ IDEA - warscheinlich zu teuer
    jedit - kostenlos jedit.org *gruebel*
    JBuilderX - personal Version ist kostenlos .. wer Borland mag ...
    bluej - http://www.bluej.org/

    viel Spass beim ausprobieren sag uns dann bescheid welchen von denen Dir am besten gefallen hat..
     
  5. snax

    snax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    hier noch ein paar nützliche links zum Thema C / C++

    learn C / C++ today (engl.)
    C Tutorials (engl.)
    weitere C++ Tutorials (engl.)
    noch mehr C++ Tutorials (engl.)

    eine Software wie javakara für C / C++ um spielendes erlernen einer Programmiersprache zu ermäglichen, ist mir leider nicht bekannt.

    by the way willst du denn eigentlich OOP -->Objekt orientiert Programmieren?

    >der snax
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  6. juclesia

    juclesia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2004
    Naja, wenn nicht würde er wohl kaum C und C++ lernen ;)
     
  7. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    12.10.2003
    Danke für die vielen Links und Tipps. Werde es dann heute abend mal ausprobieren.

    greets balu
     
  8. JackyK

    JackyK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2004
    glaube nicht das C sehr OO ist .. sonst waers ja Objective-C :D
     
  9. snax

    snax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    @jackyk
    bin ich allerdings auch deiner Meinug..

    >der snax der immer noch am liebsten Java OOP programmiert :D
     
  10. juclesia

    juclesia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2004
    Das ist irgendwie das, was ich auch gesagt habe ;) Es würde zumindest wenig Sinn machen, C UND C++ zu lernen, wenn ihm nicht OOP beigebracht würde, denn vom Syntax her unterscheiden sich C und C++ ja nicht großartig. Also ist anzunehmen, dass man ihm den Syntax mit C beibringt und mit C++ dann auch objektorientiertes Programmieren einführt (dass letzteres mit C nicht möglich ist, dürfte wohl klar sein ;) ).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Programme den Informatikunterricht Forum Datum
Welches Macbook und wohin mit den Daten MacUser Technik Bar 21.11.2016
Programme via time machine auf neuen Mac MacUser Technik Bar 07.11.2016
Adobe-Programme nur mehr als Abo? MacUser Technik Bar 04.04.2013
Nützliche Programme die auf keinem Mac fehlen sollten?? MacUser Technik Bar 14.09.2009
Samsung Omnia: ZU blöd um Programme zu installieren? MacUser Technik Bar 28.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche