programme endgültig löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jwolensky, 15.12.2006.

  1. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    eine frage: wi ekann ich programme im osx endgültig löschen???
     
  2. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Es gibt ein Programm namens «AppDelete". Damit lassen sich alle Verbindungen bis ins letzte Detail löschen!
     
  3. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Im Prinzip sollte ein Programm mit dem löschen des .app Ordners fast komplett entfernt sein. Einzeln gespeichert werden üblicherweise nur die Einstellungen in .plist Dateien, die man aber leicht mit Spotlight finden kann. Diese belegen aber kaum Platz und bremsen OSX auch nicht - eine registry wie bei Win gibt es zum Glück ja nicht :)
    Natürlich gibt es auch Programme (z.B. Acrobat Professional), die noch allerlei Kram als plugins etc. auf der HD verteilen, aber auch die findet man über Spotlight (Beim Acrobat löscht man diesen Müll am besten sofort nach der Installation ;) ).
     
Die Seite wird geladen...