ProFtp Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Chino, 17.08.2004.

  1. Chino

    Chino Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    22.03.2004
    Hallo,

    ich habe mir ProFtp gezogen und bin die Installation wie auf folgender Seite beschrieben durchgegangen

    Hier die Anleitung:
    ProFTP - How-to

    Die proftpd.conf entspricht mit Ausnahme der Serveradresse und des Namens, der aus dem How-to. Nachdem ich soweit durch war, habe ich noch die Einstellungen in der inetd.conf vorgenommen. Hiezu ein Auszug aus meiner inetd.conf:

    #finger stream tcp nowait nobody /usr/libexec/tcpd fingerd -s
    #ftp stream tcp nowait root /usr/libexec/tcpd /usr/local/sbin/proftpd
    #login stream tcp nowait root /usr/libexec/tcpd rlogind
    #nntp stream tcp nowait usenet /usr/libexec/tcpd nntpd
    #ntalk dgram udp wait root /usr/libexec/tcpd ntalkd
    #shell stream tcp nowait root /usr/libexec/tcpd rshd
    #telnet stream tcp nowait root /usr/libexec/tcpd telnetd

    Wenn ich mich dann aber mit dem Server verbinde kommt verbunden mit "Serveradresse" (lukemftp 1.1). Lukemftp ist doch der interne FTP-Server von OS X bzw. Darwin. Wo liegt denn mein Fehler? Warum wird nicht ProFTP als Serversoftware angezeigt?

    Für Antworten im Voraus danke

    mfg

    chino
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Du verwendest Panther ?
    Dann solltest du dich mit dem xinetd auseinerandersetzen.
    Dort im speziellen die /etc/xinetd.d/ftp datei da kann du die ftp binary "umlegen"
     
  3. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Wenn ich mich recht erinnere, gibt es was zu dem Thema im FAQ-Forum

    W
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen