Fachbücher Professionelle Recherche im Internet

Diskutiere mit über: Professionelle Recherche im Internet im MacUser Technik Bar Forum

  1. macuser

    macuser Thread Starter Admin

    Beiträge:
    2.528
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    15.06.2001
    <A HREF="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3446215441/macuserdecomm-21" target="_blank">

    Professionelle Recherche im Internet.
    </A>
    <A HREF="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3446215441/macuserdecomm-21" target="_blank"><IMG SRC="http://www.macuser.de/amazon/Recherche.gif" border="0" alt="cover" hspace="3" vspace="3">
    </A>

    Zeit und Geld bei der Suche im Internet sparen

    Hilfen zur Suche im Internet gibt es viele, aber eine Auflistung der Suchmaschinen mit kurzen Gebrauchsanweisungen helfen bei der Datenflut, die so manche Suchanfrage auslöst, nicht wirklich weiter. Wenn dann ein Buch mit dem Titel Professionelle Recherche im Internet in der dritten Ausgabe erscheint, kann man sich zumindest darauf verlassen, dass der Inhalt über diese dürftigen Informationen hinausgeht und echte Hilfe bei der Suche bietet.

    Tatsächlich hat Stephan Lamprecht genau die richtige Mischung für die Suche im Datenkosmos Internet (WWW, Usenet, Mailinglisten etc.) für den unerfahrenen Leser gefunden. Am Anfang steht die Frage, was man alles suchen kann, welche Strategien existieren und wo de Grenzen des Systems liegen. Dabei verzichtet Lamprecht auf Internetgrundlagen und geht vom allgemeinen Grundwissen aus.

    Als erste Informationsquellen behandelt er Mailinglisten, erläutert ihre Funktion und den Umgang, wie man in ihnen sucht und wer weiterhelfen kann. Darauf folgen die Newsgroups -- auch sie sind ein Informationspool, der leider oft auf der Suche nach Hilfe und Informationen übersprungen wird. Erst im vierten Kapitel geht es um das WWW, den Einstieg mit Browser bis zum Offline-Reader und eine Liste der wichtigsten Suchmaschinen, Kataloge und Metasuchmaschinen mit genauen Handhabungshinweisen, Vorteilen und Schwächen. Das Kapitel "Spezielle Recherchen" beleuchtet die Suche nach Jobs, Shoppingmöglichkeiten, Software, News und Adressen. Zuletzt hat Lamprecht eine Auswahl an speziellen Themen zusammengestellt, die Adressen und Suchmöglichkeiten von Wörterbüchern, bis hin zu Literatur, Wissenschaften (Medizin, Mathematik etc.) und die Börse umfasst. Dank einer paralell zum Buch geschalteten Website mit den aktuellen Links, kann man auch in Zukunft mit den Netzhinweisen des Buchs arbeiten.

    Professionelle Recherche im Internet ist schlicht, verständlich, lehrreich und preiswert, also genau richtig, um effektives Suchen im Internet zu erlernen. Lamprecht zeigt, wie man sucht, um zu finden und das macht er gut. --Wolfgang Tress

    Kurzbeschreibung
    Wer nicht ziellos im Internet surfen will, muss schnell an die richtigen Informationen im Netz kommnen. Wie man am schnell an gute Nachrichtenquellen, an Datenbanken, Firmen-, Städte-, Brancheninformationen, eine neue Arbeitsstelle oder an Adressen von Geschäftspartnern und Freunden kommt, wird knapp, übersichtlich und leicht verständlich in dieser zweiten Auflage von Sefphan Lamprecht beschrieben. Er stellt allgemeine Strategien vor, die (fast) immer zum Erfolg führen,...
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Richtig suchen lernen kann man auch bei www.searchlore.org . Eine äußerst mächtige Seite.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Professionelle Recherche Internet Forum Datum
heise.de - Kommentar: The Internet of Shitty Things MacUser Technik Bar 20.11.2016
Fernsehen - SAT oder Internet MacUser Technik Bar 15.11.2016
fritzbox: Internet beschränken, WLAN immer an. Wie? MacUser Technik Bar 20.09.2016
Windows XP Internet Problem MacUser Technik Bar 05.09.2016
Wie alles anfing... Oder auch: Wie das Internet 2001 auf den iPod reagierte MacUser Technik Bar 10.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche