Probleme mit VPN Client von Cisco!!!

Diskutiere mit über: Probleme mit VPN Client von Cisco!!! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Ben-G

    Ben-G Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2005
    Hi Leute,

    ich habe ein riesiges Problem mit dem VPN Client von Cisco.
    Dieser Client ist notwendig um an meiner Hochschule das wlan zu benutzen.

    Ich habe die aktuellste Version heruntergeladen, allerdings bekomnme ich nach dem Start des Programms eine Fehlermeldung, die beinhaltet das eine korespondenz mit einem VPN Subclient fehlt.

    Jetzt allerdings das kuriose: Zuhause via Modem startet das Programm problemlos.

    Bin nun völlig verwirrt...

    BITTE UM HILFE!!!
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
  3. Atze Amore

    Atze Amore MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Meistens hilft wie im o.g. link beschrieben ein neustart des os und dann den client erst starten, wenn die wlan verbindung schon einige sekunden lang steht.
    mich würde mal interessieren, ob die leute, die an ihrer uni den cisco client benutzen müssen auch andere apps nutzen können.
    Funktionieren eure online-wigdets oder das ichat ebenfalls???
    ich kann lediglich über firefox surfen, ...leider

    MfG, Christian
     
  4. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.01.2004
    tach,

    ich muss mein client immer 2 mal starten.
    aber dann geht er eigentlich immer.
    (vielleicht haust du ers mal nen alten client drauf)

    surfen kann ich normal über safari, aber sobald ich ins intranet will um zb skripte runterzuladen, muss ich ebenfalls firefox benutzen. aber bei den winleuten sieht es auch nicht anders aus.
    is schon peinlich. ich mein die unterrichten hier schließlich auch informatik, da muss doch sowas ohne probleme ablaufen.

    das mit den widgets hab ich noch garnicht ausprobiert, werd ich morgen mal machen, aber ich glaub, da zB icq nicht läuft und man auch irgendwie seine eigenen emails nicht verschicken kann, wird das wohl dann auch nicht laufen.

    wo seit ihr alle? ich bin an der fh karlsruhe.
     
  5. Gunter_S

    Gunter_S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.03.2004
    führ einfach mal "sudo /System/Library/StartupItems/CiscoVPN/CiscoVPN restart" im Terminal aus.
     
  6. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Bei mir hilft es kurz "AirPort deaktivieren" und denn wieder zu "aktivieren".
    Davor natürlich den VPN Client ganz beenden. Auch ist es stabiler geworden wenn du vor dem Schließen des iBook/Powerbook die Verbindung trennst und den Client zu beenden. Seitdem habe ich keine Probleme mehr mit dem Cisco Kram.

    EDIT: FH Bremen, Adium und Skype funktionieren 100%ig, Online Widgets wie TV-Today, Weather.com, iTunes Radio ebenso.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2005
  7. andybauer

    andybauer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Ich muss auch den Cisco VPN client benutzen. Gibt es eine möglichkeit, dass sich der Client automtisch nach dem Aufwachen wieder verbindet?
    Oder allgemein gefragt, wie kann ich ein Script beim Aufwachen oder wechsel der Netzwerkumgebung ausführen?
     
  8. nuz:y

    nuz:y MacUser Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2005
    moin,
    es kommt u.a. darauf an was im Gruppenprofil festgelegt ist welche Dienste ihr nutzen könnt. Bei uns an der Uni-Kassel gibt es sogar ein Profil, das nur eine beschränkte bandbreite bekommt, oder eines das nur netzverkehr intern zulässt. Über die Gruppenprofile kann man also sehr viel vorkonfigurieren, vlt auch welche Ports/Dienste möglich sind.
    Ich weigere mich den Client noch zu nutzen, der ist so schlecht gecodet und sau langsam, damit macht es einfach kein Spaß mehr.
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich nutze den Cisco VPN Client eigentlich nur bei Bedarf. Verbinde also immer manuell und das hat jedes mal geklappt. Version ist 4.6.04.0061 von meiner Uni Seite. Hätt aber auch den 4.7.00.0510 von ner anderen Uni Seite, doch solang der 4.6er bei mir läuft werde ich auch diesen verwenden.

    MfG, juniorclub.
     
  10. Primex

    Primex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.07.2005
    Sollte man nicht normal auch die rechner im VPN über den Netzewerk punkt im Finder sehen wenn man über den Client connectet?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme VPN Client Forum Datum
Probleme beim Einrichten von VPN (L2TP/IPSec) bei Synology DS413j Internet- und Netzwerk-Hardware 13.01.2014
Cisco VPN-Verbindung Probleme mit Time Capsule? Internet- und Netzwerk-Hardware 16.02.2009
VPN Probleme beim Leopard Internet- und Netzwerk-Hardware 11.01.2009
Probleme mit OSX in Verbindung mit Cisco VPN Client Internet- und Netzwerk-Hardware 10.09.2007
Probleme mit Cisco VPN-Client Internet- und Netzwerk-Hardware 22.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche