Probleme mit MAIL und T-Online

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von elbetritzchen, 13.11.2006.

  1. elbetritzchen

    elbetritzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006
    Hallo !

    Mein MAIL-Programm unter OSX 10.3 stellt keine Verbindung zu T-Online her.

    Die Einstellungen unter Accountinformationen sind alle korrekt eingetragen (aktualisiert gemäß Vorgaben von T-online) - trotzdem kommt keine Internetverbindung zustande (korrekt eingegebener Server).

    Dagegen funktioniert die Internetverbindung mit SAFARI.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
    T-Online kann mir nicht weiterhelfen (!?).

    Das gleiche Spiel habe ich unter OSX 10.3.9 auf einen Mini.
     
  2. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.12.2005
    Hi,
    kannst Du ein Screenshot von Deinen Einstellungen posten?
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Willkommen im MacUserForum!

    Guten Tag Elbetritzchen,

    hattest Du unter Mac mit der T-Online bereits
    Mail-Verbindung oder ist dies eine Neukonfigu-
    ration?

    Jürgen
     
  4. schmendrick

    schmendrick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    T-Online stellt wohl zur Zeit die Server um und scheint dabei einiges nicht im Griff zu haben. Wir hatten das Problem mit dem Mail-Abruf letzte Woche auch. Nach ein paar Stunden ging alles wieder. Ärgerlich. Siehe auch die T-Offline Service-Foren. Du bist nicht allein.
     
  5. elbetritzchen

    elbetritzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006


    Hallo - vielen Dank für die schnelle Reaktion!

    Diese Einstellungen hat mir T-Online durchgesagt (Callcenter) - als "zukunftsicher" - mmh.
     

    Anhänge:

  6. elbetritzchen

    elbetritzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006

    Hallo Jürgen,

    vielen Dank für die umgehende Antwort. Bislang hatte ich meinen Zugang über einen Mini - Safari und Mail liefen problemlos unter 10.3.9.
    Leider hatte ich ein heftiges VileVault/Admin -oder was auch immer-Problem, so daß ich alles neu eingerichtet habe, u.a. nun einen älteren G3
    für's Internet einsetze (Sys.-10.3). Hier funktioniert der neu eingerichtete Zugang über SAFARI ohne Probleme - MAIL stellt allerdings keine Verbindung zum Server her.

    Meine Einstellungen - siehe PDF bei Gassmann
     
  7. elbetritzchen

    elbetritzchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2006
    Hallo!

    Könnte es sein, daß T-Online trotz ausgeschalteter Verbindung (über Router) Zugang zum Computer hat bzw. Daten installieren kann?
    Ich habe mich vor einigen Tagen über eine veränderte Dockeinstellungen gewundert ( Rückstufung auf Standard).
    Einen ähnlichen Eindruck hatte ich auch in der Vergangenheit schon - vielleicht auch eine Täuschung oder eine andere Ursache.

    Jedenfalls schwankt der Service von T-Online für Macuser heftig, zwischen -super- und -vergiß es-. Letzteres ist leider sehr viel wahrscheinlicher.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Probleme MAIL Online
  1. vinnnce
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    154
    Lernwille
    29.10.2016
  2. spedy 69
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    251
    spedy 69
    12.10.2016
  3. NicoleMacuser

    Probleme mit Mail

    NicoleMacuser, 30.06.2016, im Forum: Mac OS X Apps
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    251
    oneOeight
    01.07.2016
  4. mateibasarab
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.249
    mateibasarab
    07.11.2014
  5. kastenfahrer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.744