Probleme mit jpg Attachments in Mail

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sequenzsiaz, 27.02.2007.

  1. sequenzsiaz

    sequenzsiaz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2006
    Hallo,
    ich hab folgendes Problem:

    wenn ich Bilder im jpg-Format in "Mail" als Anhang verschicken möchte, zeigt es die Bilder wenn ich sie hochgeladen hab immer invertiert (negativ) an. Hab sie als Test an mich selbst geschickt, da kommen sie auch ínvertiert an.
    Weiß jemand woran das liegen könnte?

    Bilder hab ich im Photoshop CS2 bearbeitet und mit hoher Qualität (Standart Baseline) gespeichert.

    Danke! Säki J.:suspect:
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Du hast dein jpg als cmyk gespeichert, nicht war?! ;) das passiert dann allen Leuten so, das Bild einfach zippen oder als rgb abspeichern...
     
  3. sequenzsiaz

    sequenzsiaz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2006
    ok. das werd ich versuchen. danke!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen