Probleme mit Headset Motorola H300 und Mac.mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von hgw, 16.11.2005.

  1. hgw

    hgw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    Hallo

    Heute habe ich mir ein Bluetooth Headset (Motorola H300) zugelegt, um es an meinen neuen Mac.mini zu betreiben. Die Ersteinrichtung ging erstlassig :) Über die Bluetooth Systemeinstellungen wurde das Headset einwandfrei erkannt und eingebunden, gehe ich dann auf Sound kann ich das Headset als Eingabe und Ausgabe verwenden. Skype geht damit einwandfrei doch jetzt kommt der Hacken :( wenn ich das Headset ausstelle und dann wieder einstelle, kann ich zwar unter den Systemeinstellungen für Bluetooth sehen das, dass Headset wieder verbunden wurde, gehe ich dann aber auf Sound Einstellungen so passiert gar nichts mehr (ausser das kreisende Disksymbol des Mause Zeigers für "bitte warten") und ich bekommme weder die Systemeinstellungen geschlossen, geschweige denn das Soundfenster geöffnet :( Selbst das abschießen der Systemeinstellungen hilft nicht....ich bekomme dann nicht einmal mehr den Rechner Ordnungsgemäß runtergefahren :( sodas ich ihn nur noch ausschalten kann.....fahre ich dann den Rechner neu hoch und gehe wieder unter Sound habe ich genau das gleiche Spiel....erst wenn ich das Headset in den Bluetooth Einstellungen rausschmeiße komme ich wieder in die Sound-Einstellungen.....Installiere ich dann das Headset von neuem geht es ganz prächtig.....bis zum ersten Ausschalten :( dann beginnt der Spaß von vorn.....

    Hat jemand schon sowas erlebt? Kann man da was machen? Welche Bluetooth Headsets laufen am Mac.mini ohne Probleme?

    Grüße HG.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2005
  2. hgw

    hgw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    Leider Scheint hier keiner zu Antworten :( Also geb ich mir mal selbst Antwort......

    Ich habe das Motorola gegen eine Logitec Mobile Pro Headset ausgetauscht. Das Ergebnis ist das gleiche :( Daraus schliese ich, das dies ein allgemeines Problem ist. Solange man das Headset, nach der Ersteinrichtung im Standby lässt funtzt es wunderbar....wenn man aber das Headset auschaltet, kann der Mac das Headset nach dem Neueinschalten nicht mehr finden :( sodas man es neu einrichten muß. Dann geht es wieder super....bis zu nächsten Ausschalten....

    Hat jemand ähnlich Beobachtungen gemacht?

    Grüße HG.
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Geht bei mir einwandfrei mit dem Logitech Mobile Pro im Zusammenhang mit deinem DBT-120 und meinem iBook.

    Auschalten, Einschalten, da isses.

    MfG
    MrFX
     
  4. hgw

    hgw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    Also wenn ich ausschalte und anschalte ist es unter Bluetooth auch wieder da...und verbinden tut es auch...gehe ich dann aber unter die Soundeinstellungen bekomme ich entweder ein "Bluetooth Verbindung Fehlgeschlagen" oder es passiert gar nichts mehr. Dann kann ich nur noch das Headset neu erkennen lassen und es geht wieder.....bis zum nächsten Ausschalten des Headsets....

    Grüße HG.
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Also bei mir ist es da und sofort kann ich es auch wieder als Ein-/Ausgabegerät nutzen.

    Hab das eben mit iTunes getestet... OK, die Qualität ist für Musik ja schlecht, aber es geht.

    MfG
    MrFX
     
  6. nockenfell

    nockenfell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2006
    genau gleich

    ich bin am verzweifeln...

    bin eigentlich nicht ungeschickt im umgang mit solchen sachen, aber da bin ich jetzt am anschlag.

    habe auch das H300 von Motorola. habe es letzten Monat gekauft, alles wunderbar, stundenlang über Skype telefoniert, ein- ausschalten kein problem. nebenbei benutzt als headset bei meinem motorola-handy, alles super.

    und jetzt? powerbook erkennt H300 nicht mehr, aber Bluetooth-symbol zeigt verbindung an. beim wählen in skype erscheint die Meldung "... Verbindung zum Bluetooth-headset abgebrochen...blablabla...ev. muss der Audioteil des programms neu gestartet werden." Danach bleibt Skype unantastbar. keine chance, um es abzuschiessen. muss mein powerbook jeweils abstürzen lassen und neu starten. jedesmal.
    headset funzt mit dem handy immer noch gut.

    Änderungen seit letztem mal: normale Softwareaktualisierungen, damals hatte ich glaubs noch 10.3.9.

    WIESO JETZT DIESE ******* PROBLEME???
     
  7. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Hi,
    ich schließ mich mal an weil ich das gleiche Problem habe. Motorola H300 Bluetooth Headset installiert, alles prima, geskypt... dann das Headset daneben gelegt, und nach einer Weile ruft mich jemand auf Skype an, ich will annehmen, höre aber nichts, und Skype sagt die gleiche Fehlermeldung, die mit dem "muss der Audioteil des programms neu gestartet werden."
    Da ich keine Ahnung habe wie ich den Audioteil von Skype allein neu starten kann, starte ich halt Skype neu, nachdem ich das Headset von Hand wieder eingeschaltet hab. Dann geht alles wieder ganz normal.
    Das ist blöd! Ich will nicht jedes Mal wenn mich jemand anskypt erst Skype beenden müssen und ihn zurückrufen, ihr versteht doch was ich meine.
    Hat wirklich niemand einen Tip? Wenigstens wie man dem Headset abgewöhnt sich auszustellen? Meinetwegen wechsel ich jeden Tag die Batterien, das ist mir immernoch lieber.
    Thx,
    mrelan
     
  8. catvarlog

    catvarlog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.01.2005
    wollte mich bei euch erkundigen, ob ihr das problem gelöst habt.
    ich möchte mir das Motorola H300 für mein PowerBook G4 15'' zulegen.
    benutzt das jemand in dieser zusammenstellung erfolgreich?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen