Probleme mit FTP-Dienst (OS X 10.3)

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Anima, 26.02.2007.

  1. Anima

    Anima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Hallo,
    bei einem Kunden habe ich einen Mac Mini mit OS 10.3 installiert. Auf diesen Mac soll via FTP zugegriffen werden. Das lief auch eine lange Zeit gut.
    Nun funktioniert der FTP-Login nicht mehr. Der Rechner ist via DHCP mit manueller Adresse konfiguriert ist, also mit einer IP-Nummer. Unter "Netzwerk/Ethernet(integriert)" wird alles, auch die IP-Nummer, richtig angezeigt.

    Unter "Sharing/FTP-Zugriff" steht aber: ...auf Ihren FTP-Server zugreifen unter ftp://hans-mustermann.tsag/hansmustermann oder ...

    Eigentlich kenne ich das so: ...ftp://192.168.1.13/ ...

    Wieso bekomme ich keine IP-Nummer angezeigt? Kann das am DHCP-Server liegen?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2007
  2. Anima

    Anima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.06.2005
    Problem gelöst

    Heute musste ich zum Kunden.

    Es war wie vermutet: eine verkorkste DHCP-Einstellung war für diese quasi Domain-Auflösung verantwortlich. Zum Glück nicht mein Part. Der DHCP-Server ist ne Dose. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen