Probleme mit einem HP Laserjet 2100 unter Tiger

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von phaedas, 22.10.2005.

  1. phaedas

    phaedas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Hallo Leute,

    Ich habe mir vor einer Woche einen gebrauchten HP Laserjet 2100 gekauft und versuche ihn zum Laufen zu bringen, was mir nicht gelingen will. Ich habe ihn mit einem parallel-auf-USB-Kabel an mein PowerBook angeschlossen, das ihn auch erkennt. Jedoch kann ich nichts drucken, da ich keinen passenden Treiber für Mac OS X 10.4 finde. Bei HP auf der Seite gibt es einen Treiber für 10.1, den ich schon runtergelanden haben, aber damit funktioniert es auch nicht und mir wurde gesagt, dass er auch nur bis 10.3 funktioniert, dieser Treiber.

    Hat jemand eine Idee, wo ich einen Treiber herbekomme, da ich den Drucker dringend für die Uni brauche? Wäre cool, wenn mir jemand helfen könnte.

    -phaedas-
     
  2. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Hm, merkwürdig, bei mir ist der Treiber mit dabei... ich meine aber in Erinnerung zu haben, dass ich bei der Intallation damals noch ein zus. Paket draufgemacht habe... entweder war's Gimp Print oder war's Cups, kann ich leider nicht mehr so sagen... probier' sie beide.

    Im übrigen ist der LJ2100 ein postscriptfähiger Drucker, so dass er eigentlich auch mit dem allgemeinen PS-Treiber funktionieren sollte.
     
  3. phaedas

    phaedas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Wo bekomme ich solch einen Treiber her? Sorry, kenne mich da leider nicht so besonders aus. Aber ich werde die andere Variante auch ausprobieren.

    Danke erstmal. :)
     
  4. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Du setzt einfach nur das Druckermodell auf "Allgemein" im Druckerdienstprogramm.
     
  5. phaedas

    phaedas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2005
    hey pc-bastler,

    Hab es so versucht, wie du meintest. Leider hat das auch nicht funktioniert. Er druckt zwar, aber halt nur unsinniges zeug, also nicht das, was er drucken soll. Hast du vielleicht noch eine andere Idee oder jemand anders?

    Wäre über Hilfe sehr dankbar. :(
     
  6. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    13.04.2003
    lad dir mal hier die beiden pakete runter und installier' sie. erst das untere auf der seite. danach solltest du beim drucker hinzufuegen einen treiber finden:

    'Systemeinstellungen' -> 'Drucken + Faxen' -> '+' -> Den Drucker auswaehlen -> 'Drucken mit...' -> 'HP' -> 'HP Laserjet 2100 hpijs+foomatic'

    hth
    sbx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen