Probleme mit Audio-Interface von Echoaudio....

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von jenne1973, 05.09.2006.

  1. jenne1973

    jenne1973 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Hallo,
    ich bin seit gestern Besitzer eines Audiofire12 von Echoaudio. Habe das Gerät für 499 in Köln bwekommen (Anrufen lohnt sich). Jetzt meine Frage. Ich habe iTunes am Laufen auf einem iBook G4. Auf dem iBook hört es sich so an (sofern man das bei diesen internen "Lautsprechern" beurteilen kann), als wenn der Sound gleichmässig aus beiden "Boxen" kommt. Wenn ich nun über das Firewire INterfache gehe ist der Sound ganz klar unsymmetrisch. Die eine Box ist viel lauter als die andere. Wir reden hier über einen Pegelunterschied von ca. 10 dB! und nicht von irgendwelchen Tolerenzen....

    Jemand ne Idee... ?


    Gruß jens
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    Was sagt denn Audio-Midi-Konfiguration? (Dienstprogramme)
    Ist da vielleicht die Balance für das Interface verstellt?
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.813
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ansonsten kabel oder buchse defekt?
     
  4. loungery

    loungery MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    genau, schau doch mal nach, soweit ich weiß hat das teil nen eigenen mixer oder? und überprüfe mal deine kabellängen, dass kann sich auch auswirken.

    steuerst du mit beiden soundkarten die gleichen boxen an?
     
Die Seite wird geladen...