Probleme Mail Emailabfrage web.de

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von diedose, 26.09.2006.

  1. diedose

    diedose Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2005
    Hey,
    Hab mir jetzt extra einen web.de Account geholt damit ich Mail benutzen kann (mein Hotmail Account hat keinen Pop3 server)!

    Hatte auch alles eingestellt und hatte auch funktioniert!

    Jetzt nach ein paar Wochen als ich sowohl den web.de Account als auch Mail nicht benutzt hatte wollte ich die neue Mailadresse Publik machen und alles draufeinstellen das die Web.de adresse meine Hauptadresse ist!
    Nur jedesmal wenn ich Emails abrufen will sagt er mir das das Passwort falsch ist aber mit dem gleichen passwort kann ich mich bei web.de elbst auch ganz normal anmelden!

    Weiß jemand was falsch ist??
     
  2. Toertel

    Toertel Banned

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2006
    Das ist kein Problem, sondern die 15-minütige Abfragesperre von web.de.
    Innerhalb dieses Intervalls kann man keine E-Mail abrufen und muß einfach warten. Stelle dein E-Mail-Programm auf eine längere Zeit ein und rufe auch manuell nicht öfter ab und alles ist bestens.

    Empfehlen kann ich einen IMAP-Account oder einfach zu yahoo.de wechseln, da hat man diese Nachteile nicht.
     
  3. sweak

    sweak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    19.04.2005
    per IMAP hatte ich bei Web.de seineszeitens aber die selbe 15min Sperre.. ist die jetzt raus?
     
  4. Mach3

    Mach3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.09.2006
    ich kenn die bei web.de eigentlich nur bei pop3 abfragen. über imap hab ich keine sperre...
     
  5. diedose

    diedose Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2005
    und wie bekomm ich einen imap account??
     
  6. Mach3

    Mach3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.09.2006
    den muss man nicht separat freischalten. man muss lediglich einen anderen posteingangsserver & servertyp eingeben:

    Server-Typ: imap
    Posteingangsserver: imap.web.de
     
  7. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    IMAP gibt es bei web.de aber nur gegen Bares.

    Mein Tipp: Weg von web.de solange du noch kannst ;)
    Und Yahoo verrät Menschenrechtler an Regierungen …
     
  8. Mach3

    Mach3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.09.2006
    ich nutze web.de-imap schon jahrelang - ohne jemals irgendwas bezahlt zu haben... verlangen die geld nur von neukunden?
     
  9. tigion

    tigion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    21.06.2006
    Sicher?
     
  10. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    So steht es auf deren Seite, wenn ich mich nicht irre.

    Edit:
    Ich irrte.
    IMAP scheint zu funktionieren. Bei 12 MB Postfachgröße ist das ein wirklich sinnvolles Feature. Ich bleibe dabei: Weg von web.de.
    Und 5 € monatlich bezahlt ja heutzutage hoffentlich keiner mehr freiwillig für eine E-Mail-Adresse, seitdem man das für einen Bruchteil mit einer eigenen Domain erledigen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2006
Die Seite wird geladen...