Probleme beim Filetransfer per Bluetooth auf 6230

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von freshprince, 16.05.2004.

  1. freshprince

    freshprince Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hallo!

    Ich habe Probleme größere Dateien (z.B. mp3) per Bluetooth (DBT-120 von D-Link) auf mein Nokia 6230 zu kopieren. Er bricht immer an einer willkürlichen Stelle ab - egal ob es 1 Datei ist oder 5. Adressen und kleinere Dateien wie BIlder, Klingeltöne oder so funktionieren ohne Probleme.
    Mit dem PC klappt es auch bei grossen Dateien mit dem Bluetooth-Adapter, also scheint es kein Hardwareproblem zu sein - will aber mein PB benutzen ;-)

    Hat jemand auch dieses Problem und kann mir evtl. einen Tipp geben?

    Danke und Gruß

    freshprince
     
  2. freshprince

    freshprince Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hi!

    Ich habe offenbar durch Zufall einen Workaroung gefunden, wie man grössere Dateien per Bluetooth unter OSX auf das 6230 bekommt. Probiere es gerade noch paarmal aus, aber bisher funktioniert es.

    Ich bin beim Handy in die oberste Menüebene gegangen (also im Standby einmal auf Menü klicken) und habe dann Gerät durchsuchen gemacht, Galerie geöffnet, MMC Karte geöffnet und dann per Drag and Drop die MP3 Files da hinein gezogen.
    Hat mit 1 Datei, mit 2 geklappt - jetzt laufen gerade 8 Dateien (ca. 26MB) und scheint zu laufen.

    Mir ist zwar nicht klar warum das klappt, aber wer wird denn zweifeln bei Erfolg ;-)

    Könnt ihr (OSX-Benutzer) ja mal ausprobieren und hier reinschreiben, ob das bei Euch auch geholfen hat.

    Gruß

    freshprince
     
  3. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Also, bei meinem 6230 und PB funktioniert alles perfekt. Nehmt ihr schon auch Bluetooth File Exchange? Ich hatte damit noch nie Probleme. Schaut auch, ob ihr bei Eurem 6230 die aktuelle Firmware drauf habt. Die ist im Moment v. 03.15 (drückt bei dem Gerät einfach *#0000# um den Softwarestand abzufragen). Die neueste Firmware ist bei Nokia immer ratsam, da Nokia immer noch unendlich viele Bugs in neuen Geräten hat.
     
  4. freshprince

    freshprince Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Also zum Einen ist in deinem PB Bluetooth ja eingebaut - ich habe den DBT120 von D-Link - schonmal der erste Unterschied.

    Den Tranfer mache ich mit der SOftware die von Apple dabei ist, also Datenaustausch über Bluetooth.

    Meine Software-Version ist 3.14. Für eine neue Software muss man ja zu einem Serviceladen - und da komme ich demnächst nicht hin denke ich.

    ABer wenn es klappt indem ich ins Menü gehe beim Handy ist es ja auch ok, Anrufe kann man ja trotzdem annehmen und so...

    Finde aber, dass es schon Handys (von Nokia und anderen Herstellern) gab, die weitaus mehr Macken hatten. Für die ANzahl der Funktionen geht es beim 6230 denke ich.

    Zumal das mit Bluetooth wohl nicht nur am Handy liegt, weil ich von einigen Leuten gehört habe, dass Bluetooth mit Mac nicht immer sorgenfrei klappt...

    Gruß

    fresh
    prince
     
  5. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Ja, das stimmt mit dem internen Modul. Aber ich habe es auch mal an einem iMac mit einem externen Bluetooth Modul probiert.
    Bei der 3.15 Firmware des 6230 wurden unter anderem Bluetooth Probleme beseitigt. Das Update kann ich Dir wirklich nur empfehlen. Ich habe immer die neuesten Nokias (oft auch vor Markteinführung). Immer hatten diese schwerwiegende Bugs. Nokia bringt in letzter Zeit nur noch Geräte (ich rede von der gehobeneren Preisklasse) auf den Markt, deren Software noch nicht ausgereift ist. Das letzte gute Beispiel ist das 6600. Das war voll von Bugs. Und es hat über ein halbes Jahr gedauert bis Nokia die neue Firmware auf den Markt gebracht hat...
     
  6. freshprince

    freshprince Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Gut, muss ich mal schauen, dass ich einen Servicepunkt ausmache - muss man sich da vorher anmelden? Kostet das Geld?

    Ist mein erstes Nokia nach 5 Jahren - wollte mir nie wieder eins kaufen, weil sie mich damals echt wegen eines Garantiefalls verarscht haben.

    ABer sie haben mich auch 5 Jahre in die Versuchung gebracht, weil bis zum 6230 nicht eines dabei war wo ich sagen konnte "interessant" ;-)
     
  7. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.02.2004
    Schau mal auf diesen Link: http://nokia.de/nokia/frameset.jsp?page=http://nokia.de/
    Dort musst Du nur Deine PLZ eingeben und dann findest Du den nächsten Nokia Service Center. Die Firmware Updates sind innerhalb der Garantiezeit kostenlos. Danach kosten sie ca. 30 Euro. Anmelden muss man sich nicht. Das Update dauert in guten Nokia Service Centern zwischen 30 und 60 Minuten. Die aktuelllen Softwareversionen aller Nokia Handys findest Du hier: http://www.telefon-treff.de/showthread.php?postid=1944#post1944 Dort stehen immer die wirklich neuesten Updates. Denn Nokia gibt nirgendwo eine Liste mit allen verfügbaren Updates raus...
     
  8. derschie

    derschie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2003
    hier noch ein kleiner erfahrungbericht: hab ein iBook G4 mit internem BT ... hatte bei der Datenübertragung auch Probleme (bei Files > 3MB) nachdem ich das handy aber direkt neben das iBook gelegt habe (bzw. direkt bei den Antennen im Bildschirmrahmen) und es dann nicht mehr bewegt habe ging es mit der Datenübertragung...ist ein wenig doof, aber was solls. ich hab die v03.14 drauf , noch ne frage: hab gelesen man kann normale vCards per Bluetooth rüberspielen, mein 6230 kann die nicht empfangen... :-( oder hab ich was falsch gemacht...
     
  9. freshprince

    freshprince Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hi!

    Zu den vCards kann ich die sagen, dass ich es erst so gemacht habe, dass ich eine vCard exportiert habe und sie dann per Bluetooth transferiert habe - ging - nur darf dann scheinbar kein Bild im Adressbuch zugeordnet sein, weil das Nokia es dann ablehnt.

    Wenn man im Adressbuch einen Kontakt anklickt und dann aus dem Adressbuch heraus sendet geht es auch wenn ein Bild dranhängt (Bild wird aber nicht mitübertragen)

    Habe das mit dem direkt daneben legen und so auch probiert, keine Änderung - werde es gleich mal mit meinem Vorschlag versuchen und das Handy paar Meter weglegen...

    Unabhängig von der Firmwareversion könnte ich damit leben, wenn es dann immer sauber funzt..

    Gruß

    P.S.: Werde mal schauen wo ein Service-Center in meiner Nähe ist, danke für die Infos
     
  10. ModelNick

    ModelNick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.02.2004
    An alle Nokia 6230 Besitzer,

    checkt doch bitte noch mal folgendes: Macintosh HD > Applikationen > Dienstprogramme > Bluetooth Serial Manager > Neu… > Nokia 6230 > Profile > Nokia PC Suite

    Danach könnt ihr vom Adressbuch aus ganz einfach vCards empfangen oder versenden. Und natürlich könnt ihr auch SMS und so verschicken. Grüsse.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen