Probleme beim einrichten von Mail

Diskutiere mit über: Probleme beim einrichten von Mail im Mac OS X Apps Forum

  1. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Hallo,

    ich habe gerade versucht bei Mail eine e-Mail meines Webhostigpacketes einzurichten. Leider bietet der Anbieter keine Anleitung für Mac bzw. Mail User :( . Daher habe ich es wie immer gamacht - mit geringem Erfolg. Beim versenden einer Test-Mail taucht diese Meldung auf:
    [​IMG]

    Weiß jemand woran das liegen könnte oder wie ich als www.1blu.de-Kunde Mail konfigurieren muss?

    Eine Anleitung für Outlook-Benutzer gibt es unter folgendem Link. Möglicherweise kann man daraus etwas für Mail entscheidenes entnehmen.
    http://faq.1blu.de/index.php?action=artikel&cat=40&id=135&artlang=de
     
  2. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    eine neue Erkentnis:
    ich kann e-Mails empfangen...nur beim Senden gibt es Probleme
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hmmm; wenn Du an den richtigen Stellen die korrekten Angaben für Accountname und Kennwort hinterlegt hast, dann muss das eigentlich klappen.
     
  4. no_n@me

    no_n@me MacUser Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.03.2006
    Hilft dir das evtl. weiter?
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1668820&postcount=9
    Konnte auch Mails empfangen, aber nicht senden.
     
  5. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    Das hatte ich schon von Anfang an...

    Seit kurzem geht es auch obwohl ich nichts gemacht habe.
    Daraufhin habe ich ein neues Postfach angelegt - bei welchem es allerdings nicht geht. Bin gerade dabei eine Testmail zu senden um zu gucken, ob ich wenigstens e-Mails empfangen kann.

    Woran kann soetwas liegen, dass es erst nach einiger Zeit funktioniert. Beim Anbieter sind alle e-Mails auf "Bereit" also dürften sie nicht "in Bearbeitung" sein und somit müsste ich sie nutzen können.
     
  6. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    18.09.2004
    ssl angekreuzt?
     
  7. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    nein. in beiden Fällen nicht
     
  8. Der Mac-Hiwi

    Der Mac-Hiwi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2006
    Blöde Sache, aber: Keine Zahlen- oder Buchstabendreher?
    Ist der Server bei IMAP der gleiche wie bei POP3?
    Anmeldenamen und Kennwort richtig eingegeben beim Postausgangsserver?
     
  9. loser1000

    loser1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2005
    ok ich glaube wir können diesen Threat schließen, weil...

    -der erste Account ja nun funktioniert (keine Ahnung warum zuerst nicht)
    -der zweite Account hat eine .eu-Domain, deren e-Mail-Accounts zwar als "Bereit" die Domain selber allerdings "in Bearbeitung" ist (was wahrscheinlich der Grund ist)
    -ich einen dritten Account angelegt habe (ohne .eu-Endung) und dieser SOFORT funktionierte

    Daher werde ich jetzt warten bis die .eu-Domain auf "Bereit" geschaltet wurde und es dann nochmal probieren...

    Vielen Dank für eure Hilfen!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche