Probleme bei Windows <--> Mac netzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von fox, 10.01.2004.

  1. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2002
    hallo,
    habe zwei probleme:
    1. wie sichere ich mein mac im netzwerk mit einem passwort? bisher konnte man von jedem pc aus meine ganze HD durchstöbern!
    2. ich kann nicht von meinem mac aus auf mein hpnotebook zugreifen! wenn ich im finder auf netzwerk gehe, komme ich zwar zu meinem notebook. doch wenn ich SharedDocs öffne (bild) ist nichts drinn und ich kann auch nichts rein kopieren!

    wäre froh um hilfe
    danke gruss fox
     

    Anhänge:

  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    1: Gib dem Benutzer mit dem sich der PC am Mac anmeldet ein Passwort und dann wird das auch abgefragt. Mit SharePoints kannste noch viel mehr einstellen.

    2.1: Hast du am Notebook mal was in den Ordner kopiert? Wenn nein - wie soll der Mac dann was sehn? o_0

    2.2: Schau am PC mal wo der Ordner liegt und gib im bei Freigabe im Kontextmenü (rechte Maustaste) das recht "schreiben"...
     
  3. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2002
    1: Ich habe auf dem Mac und auf dem PC ein Passwort!
    2.1: Ich habe jede Menge Daten im SharedDocs Ordner. er ist also nicht leer! und wie gesagt ich kann vom mac aus nichts hineinkopieren!
    2.2 der ordner ist freigegeben.

    bitte um weitere hilfe
    danke gruss fox
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    &nbsp;

    Kann es sein das es bei Windows pro Benutzer einen solchen Ordner gibt und die Freigabe sich nur auf den für "All Users" bezieht und du den deines Benutzeraccount hast?
     
  5. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Das Problem mit den Dateien die nicht gesehen werden habe ich auch manchmal bei meiner Dose!
    Wenn ich mich über Netzwerk verbind werden die Ordner angeziegt aber nicht der Inhalt. Manchmal klappts, manchmal nicht.
    Aber über Apfel+K klappt es immer!

    --
    NeoSD
     
  6. fox

    fox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2002
    hm... ich glaube auf meinem ********* pc notebook stimmt vieles nicht! kann mir jemand sagen wie man auf dem pc die "heimnetzwerke" löschen kann? ich würde die gerne löschen, doch das geht irgendwie nicht :confused:

    gruss fox
    :confused:
     
  7. switcher82

    switcher82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Habe das selbe Problem. Scheint aber an WinXP zu liegen. Habe noch einen alten Win95-Rechner im Netzwerk (Sicherheitsexperten würden mich killen :)), bei dem Win95 wird alles korrekt angezeigt. Bei WinXP kann ich die Ordner öffnen, sehe aber keine Symbole drin, obwohl der voll mit Dateien. Ich kann sogar in diesen Ordner hineinschreiben.
     
  8. switcher82

    switcher82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2004
    ... ach ja, ist denn dein XP auf dem neusten Stand?
     
  9. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    welches win hast du denn?

    HAst du denn Freigaben gemacht auf Win?
    Hast du übereinstimmende User auf beiden Rechnern?

    Bei mir:
    ibook 10.3.2 3 Accounts, ich , meine Freundin, admin

    über airport an router

    W2K-Rechner dieselben accounts.

    Vom ibook kann ich von jedem Benutzer auf alle Freigaben zugreifen,
    vom W2k kann ich nur auf den Homeordner des ibook-Users zugreifen, der sich anmeldet.

    Freigaben in Windows: auf Ordner oder Festplatte mit Rechtsklick --> Freigabe --> dann deine Einstellungen.

    Wie gesagt, wenn du andere Ordner auf dem ibook freigeben willst, musst du manuell die Rechte verändern, oder mit kleinen Hilfetools wie sharepoints
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen