Probleme bei Neuaufsetzen !!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mesic, 18.07.2004.

  1. mesic

    mesic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2004
    hallo
    ich habe mein powerbook vor ca. ein monat bekommen,
    er war mac osx 10.3. panther darauf nun möchte ich
    die 10.2 jaguar installieren da über panther final scratch nicht einwandfrei funktioniert,
    das problem ist jenes, wenn ich zb. die 10.2 starte fährt der rechner dann hoch durch das drücken auf "C" greift er natürlich auf das laufwerk,
    dann wird ein ordner mit fragezeichen und finder ca. 2 minuten abwechlend eingeblendet und es starten wieder die 10.3. panther normal.
    kann mir von euch wer wieter helfen??

    danke

    mfg
    mesic
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    hi,

    man kann nicht von panter auf jaguar downgraden!
    eine lösung wäre dein powerbook im target modus über fire wire mit einem anderen mac zu verbinden. mit dem zweiten mac kannst du dann deine festplatte formatieren und die installation auch über diesen abschließen.

    vielleicht kennt jemand eine andere möglichkeit?
     
  3. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Normalerweise müsste es doch so funktionieren das ich die 10.2 CD einlege, von dieser starte und dann dort mit dem Festplattendienstprogramm die Platte plätte und dann installire!
    Oder seh ich da was falsch??

    NeoSD
     
  4. mesic

    mesic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.07.2004
    @ neuSD

    geht leider nicht , keine ahnung wieso :( :confused:
     
  5. 10.2 fehlen die nötigen Treiber für die neueren Macs. Das mindeste System von dem ein Mac startet, ist das, welches mit dem Mac mitgeliefert wurde. Dabei gilt nicht nur die Versionsnummer (z.B. 10.3.4) sondern sogar die Build-Nummer (z.B. 7L32 beim neuen PowerMac G5 im Vergleich zu 7H63 beim normalen 10.3.4).
     
  6. docbirne

    docbirne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2002
    Hallo,

    tschuldigung daß ich mich hier so einmische, aber das interessiert mich doch brennend ;-).
    Ich habe ein g3 600 MHz ibook auf dem ist z. Zt. OS 10.3.4 installiert. Ich habe das ibook schon mehrere Jahre aber in letzter Zeit hat es doch einige Macken. Ich würde gerne die Festplatte neu formatieren und dann, so zu sagen, ganz von vorne anfangen wollen.
    Kannst du mir bezüglich des formatierens weiterhelfen???

    es grüßt
    docbirne
     
Die Seite wird geladen...