Probleme bei der Synchronisation mit Itunes

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von wonderlight, 22.06.2006.

  1. wonderlight

    wonderlight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2003
    Hallo,

    bei dem Versuch meine einigermaßen volle ITunes-Datenbank (auf externer Festplatte) auf meinen 4oGB IPod zu kopieren kommt es immer wieder zu Problemen. Alles hängt, Abbruch ist nicht möglich, Itunes lässt sich nicht mal mehr zwangsabbrechen. Das hat regelmäßig zur Folge, dass ich meinen Rechner (der auch nicht mehr runterfahren kann, da ITunes noch läuft) auch einfach ausschalten muss. Der Ipod rödelt sich darauf hin stundenlang warm und ist ebenfalls nicht mehr ausschalt- oder zurücksetzbar.

    1. Kann mir jemand irgendwie helfen? Das ist nun wirklich furchtbar. Ich habe den Ipod nun wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt aber das hilft auch nichts. Muss ich dass jetzt alles "zu fuss" (also manuell) erledigen.:rolleyes:

    2. Auch aufgrund anderen Problemen (die bekannten "Bibliotheken auf mehreren Rechnern" oder "von Ipod zurück zu Itunes" Probleme) möchte ich jetzt doch konventionell lieber wieder windoofsche Ordnerstrukturen. Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit sich itunes (in Bezug auf den Ipod) zu entledigen und den Pod "drag&drop" artig zu be- und entladen. Ich weiss es gibt "versiontracker". Habe aber kein solch vermeintlich simples dort Tool gesehen. Tools wie Senuti stürzen auch bei mir ab, besonders wenn m4a Dateien zurückgeholt werden sollen.

    3. Ach ja: Wie kommt es, dass mein Ipod manche Dateien zerstört (Teile von anderen Liedern sind plötzlich an anderen Liedern am Ende reingeraten. Und. Warum unterbricht mein Ipod beim Joggen, plötzlich das abspielen. Ich bin eigendlich kein Rowdy, sondern behandel meinen ipod wie ein rohes Ei... Kennt jemand sowas auch?

    Freue mich auf Tipps und Hinweise.
     
  2. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.03.2006
    Das liegt daran das eine Festplatte verbaut ist, um zu joggen völlig schlechte wahl. Hier gibts Flash-Player welche ohne mechanische Teile auskommt.

    Für eine externe mp3-Ablage ist der iPod nicht geeignet!
    ausser der iPod muss die mp3s nicht abspielen können :D
     
  3. wonderlight

    wonderlight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2003
    Danke für die schnelle Antwort...hat jemand noch ne Idee zu Punkt 1?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen