Problem mit Safari

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von haltestelle, 01.02.2006.

  1. haltestelle

    haltestelle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hallo ,

    immer wenn ich Safari starte ,
    bricht der mit der Meldung ab :
    Programm wurde unerwartet beendet.
    Kann mir Jemand sagen warum der das macht ?
    Gruss Petra
    :)
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Du koenntest mal versuchen, die datei com.apple.safari.plist aus dem Ordner ~/Library/Preferences rauszulegen und dann Safari neu starten. Wenn es dann funktioniert kannst du die Datei wegwerfen (Papierkorb). Safari legt beim Starten eine neue Datei an

    P.S.: Ich verschiebe den Thread mal von der Bar in ein Fachforum
     
  3. haltestelle

    haltestelle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2006
    hallo Lunde ,

    Danke für den Tip , das wars leider nicht.
    Mein Comp spinnt ohnehin in letzter Zeit.
    Hab schon alles Mögliche versucht um wieder
    normal damit arbeiten zu können.
    Nichts hilft wirklich.
    Eine zeitlang ist der einfach so abgestürzt nach
    kurzer Zeit im Internet.
    Das macht er jetzt nur noch selten.
    Das neueste Problem ist halt Safari.
    Aber die Meldung kommt hin und wieder auch
    bei Explorer.
    Nur Safari startet überhaupt nicht mehr.
    Bin extra auf Apple umgestiegen , weil es immer hiess
    das System ist stabil , aber langsam komme ich zu der Einsicht , dass
    Windows wohl doch besser ist.
    Dort kann man wenigstens die Enstellungen auf einen früheren Zeitpunkt
    zurücksetzen.
    Liebe Grüsse Petra
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Ein bisschen mehr Information (Hardware, OS Version, Rechner "spinnt" in welcher Weise) waeren hilfreich
     
  5. haltestelle

    haltestelle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2006
    hallo Lunde

    ich habe einen imac g4 800
    Software ist Mac OS X

    Der Comp stürzt manchmal ab , wenn ich mich im WEB
    befinde.
    Meldung : Computer neu starten.

    Nach etlichen Versuchen , Software neu installiert ,
    Festplatte getestet , Arbeitsspeicher beim starten leeren
    (alt , apple , p und r gedrückt halten bis dreimal Ton klingt),
    Einstellungen überprüft usw ,
    kommt dieses Problem immer noch vor , aber nicht mehr so oft.

    Das neueste Problem ist nun der Browser Safari.
    Immer kurz nach dem starten wird das Programm beendet.
    Meldung : Das Programm "Safari" wurde unerwartet beendet.
    Das System und andere Programme sind davon nicht betroffen.

    Die gleiche Meldung kommt manchmal auch bei anderen Programmen ,
    aber bei Safari kommt sie nun seit gestern immer.

    Nirgendwo ist zu diesem Thema eine Hilfestellung zu finden.
    Mein Sohn , der sich mit der Materie wesentlich besser auskennt ,
    ist zur Zeit in den USA.
    Diese Meldung muss doch Jemand kennen ?
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Welches OSX?
    Welche Zusatztools hast du installiert?
    Wahrscheinlich liegt es an einem Programm (wie z.B. Growl), dass mit deinem aktuellen Betriebsystem nicht kompatibel ist.
     
  7. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Das hört sich ganz stark nach einem Hardware-Defekt an. Ich tippe mal das dass Ram irgendwie nicht in Ordnung ist.

    Mein Rechner läuft seit 10.4.2 absolut stabil und ich hatte seitdem noch nie eine Kernel-Panic. Am OS wird es wohl nicht liegen, wenn Du schon neu installiert hast u.s.w
     
  8. haltestelle

    haltestelle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hardwaretest habe ich gemacht - alles ok.
    Installiert habe ich auch nichts , nur Toast Titanium 5.2.
    Für Spiele haben wir Konsolen - lächel.
    Ich brauche den Comp nur fürs Internet , meist eBay.
     
  9. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Der Hardwaretest ist nicht unbedingt die aussagekräftigste Methode. Würde mich darauf nicht verlassen.

    Wenn's an OS X liegen würde, warum läuft es bei vielen anderen absolut stabil?
     
  10. haltestelle

    haltestelle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Danke für dein Interesse.
    Leider bringt mich das nicht weiter.
    Kann ja nicht auf eine Vermutung hin alles in den Müll werfen.
    Aber ich werde es wohl doch müssen , weil es Niemanden
    gibt , der sich mit imac auskennt.
    Zum Glück habe ich noch ein Laptop mit dem guten alten Windows.
    Da findet man überall Hilfe bei Problemen.
     
Die Seite wird geladen...