Problem mit Party Jukebox "Falsche Songs"

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Dopey, 29.09.2004.

  1. Dopey

    Dopey Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Hallo,

    seit heute, zumindest fiel es mir heute auf, habe ich folgendes Problem mit der iTunes Party-Jukebox:

    Egal welche "Quelle" (also welche Playlist) ich auswähle, es werden immer alle(!) Titel in der Jukebox angezeigt. Auch ist es egal was ich bei den Punkten Anzeigen (zuletzt gespielt und abzuspielende Titel) einstelle. Immer wird alles angezeigt, so als wenn ich die ganz normale Bibliotheksansicht habe. HILFE.

    Wer kann mir bei diesem Problem weiterhelfen? Bisher hatte es immer problemlos geklappt.

    Meine Ausstattung
    OS X 10.3.5
    iTunes 4.6
    3900 Titel in iTunes

    Schonmal ein Danke vorwegschicken.

    Joern
     
  2. Frankieboy

    Frankieboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.11.2002
    Genau dasselbe Phänomen hat sich heute auch bei mir eingestellt. Kurz vorher war noch alles OK, dann habe ich auf "Aktualisieren" geklickt - und danach war Jukebox = Bibliothek. Weiß jemand, woran das liegt? Für Tipps schon jetzt besten Dank.

    PowerMac G5, iTunes 4.7.1, Mac OS X 10.3.8
     
  3. Frankieboy

    Frankieboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.11.2002
    Hier ist die Lösung

    Hallo Joern,

    da in diesem Club offenbar keiner Bescheid weiß, habe ich die Lösung über die Apple Discussions erhalten. Also: Es muss wohl so sein, dass Du versehentlich das Bibliothek-Icon auf die Party-Jukebox gezogen hast. Das ist mir wohl auch passiert. Dadurch zeigt die Jukebox jetzt den identischen Inhalt wie die Bibliothek. Ändern lässt sich das ganz einfach: Party-Jukebox anwählen, dann mit Ctrl-A alles markieren und mit der Returntaste den Inhalt der Playlist komplett löschen. Danach aktualisiert sich die Jukebox automatisch ... und funktioniert wieder wie bisher.

    Gruß - Frank
     
Die Seite wird geladen...