Problem mit OSX

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Cr4Xx, 08.12.2006.

  1. Cr4Xx

    Cr4Xx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.11.2006
    Also ich versuchs mein Problem mal zu beschreiben.

    Mein System:

    MBP C2D 2.33 ghz 15" standardconfig.


    Also alles fing damit an das mein Inet plötzlich extrem lahm wurde. Jetzt stürzen die ganze Zeit irgendwelche Programme ab.. Msn.. Finder ..etc..
    nun kann ich nicht mal mehr Dateien verschieben..

    bin total ratlos.. habe mir doch einen Mac gekauft um die Probleme nicht mehr zu haben..

    HAt jemand ne Lösung..

    PS : ist es möglich wie bei Windows den Benutzer zu wechseln ohne, dass man sich abmelden muss?

    Greetz Cr4Xx
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...festplattendiestprogram laufen lassen: rechte reparieren und mal die platte checken (platte reparieren kannst du nur, wenn du von der install-cd bootest und dort das festplattendienstprogram startest)

    ...mit "d" gedrückt von der install-disk mal den hardwaretest starten und schauen, ob alles noch heil ist.
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Nach Deiner präzisen Beschreibung solltest Du
    - nachsehen, ob Deine Festplatte schon voll ist,
    - Erste Hilfe laufen lassen.
    Mehr Tipps bei genauerer Diagnose.
     
  4. Cr4Xx

    Cr4Xx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.11.2006
    festplatte is unmöglich voll.. hab noch praktisch nix aufm mbp... is ja ganz neu
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...naja, es kann immer mal passieren, das ein prozess einem die platte mit temp-daten voll schreibt ... ist selten, "kann" aber passieren .... was sagen denn die Informationen zu deiner platte .... klick mal mit rechte mouse drauf oder mit "ctrl+klick"
     
  6. Cr4Xx

    Cr4Xx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.11.2006
    verfügbar: 75.4
    Belegt 36.1

    zugrifsrechte hab ich rep. und hd auch überprüft... geht immer noch ned..
    kann nicht mal mehr die CD rauslassen...
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...du muss in den systemeinstellungen > benutzer > anmelde-optionen ... den "schnellen benutzerwechsel" aktivieren.
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...das schaut "normal" aus für ein neues book mit vorinstalliertem system ... ist halt viel "schrott" an sprachen und druckertreibern mit drauf.
     
  9. Cr4Xx

    Cr4Xx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.11.2006
    hab ich aktiviert... aber wo meld ich mich nun mit einem anderen benutzer an? beim apfel hab ich keine zusatz optionen...

    Greetz
     
  10. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    172
    MacUser seit:
    05.10.2003
    Hast Du den anderen Benutzer schon angelegt?
    Dann oben rechts auf Deinen aktiven Benutzer klicken und im aufklappenden Menü den neuen auswählen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem OSX
  1. deakin
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    145
    hr47
    16.09.2016
  2. mib2000
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
    mib2000
    25.01.2016
  3. Fischotter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    390
    GJanssen88
    10.10.2015
  4. [FOX]
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    507
    [FOX]
    16.05.2015
  5. fabrieg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    444
    fabrieg
    23.12.2014