Problem mit MAIL - kein antworten und versenden möglich!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MartinST, 03.01.2006.

  1. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hallo,
    habe seit heute ein Problem mit Mail (Version 2.0.5 unter MAC OS X 10.4.3). Ich kann E-Mails ganz normal empfangen, aber das Antworten funktioniert nicht mehr.
    Die Button "Antworten" und "An alle" reagieren nicht mehr. Auch über den Kurzbefehl Apfel+R ist es nicht möglich. Außerdem kann ich in einer neuen eMail nur einige wenige Zeilen schreiben und die Mail auch nicht verschicken.
    Gestern funktionierte noch alles ohne Probleme. SMTP- und POP3 (Web.de) sind richtig eingestellt.
    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Unter Einstellungen sehen ich auch nur noch meine beiden Pop3-Account. Die obere Funktionionsleiste (Allgemein, Schrift...) ist auch nicht mehr sichtbar.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Kann es sein, dass Mail irgendwie die Verknüpfung zum SMTP-Server nicht findet? Ich habe alle SMTP Angaben noch einmal geprüft. Die sind soweit richtig.
     
  3. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hallo, leider konnte ich das Problem bisher noch nicht selbst lösen. Deshalb noch einmal mein Hilfeaufruf. Ich habe zunächst temporäre Dateien im Preference Ordner gelöscht. Damit ging es aber auch nicht. Auch die Neuinstallation führt zum gleichen Problem: Antworten und Senden nicht möglich. Ich habe jetzt Thunderbird testweise installiert. Damit funktioniert alles ohne Probleme. Es scheint also irgendein Mail-Bug auf meinem Rechner zu liegen, der ein Senden unmöglich macht. Hat jemand ne Idee, was das sein könnte? Danke
     
  4. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    13.01.2003
    Hast du mal die 'com.apple.mail.plist' komplett gelöscht? Ein Bekannter hatte neulich ein ähnliches Problem. Mit dem Löschen der Datei war es behoben. Allerdings musst du dann alle Angaben zu den Accounts erneut eingeben.

    Edit: sicherheitshalber solltest du die Datei an einem anderen Ort kopieren und aufheben um sie ggfls. wieder zurück zu kopieren.
     
  5. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hallo Z-Kin, habe ich auch probiert und den Account neu angelegt. Funktioniert auch nicht. Empfangen kein Problem, aber das Senden einer neuen oder Antworten auf eine erhaltene Mail funzt nicht. Scheiße!!! Ob sich bei mir irgendetwas eingeschlichen hat. In iChat bekomme ich beim Schreiben auch ständig Fehlermeldungen:
    (interner Fehler von iChat: NSInvalidArgumentException:
    *** -[NSCFArray addObject:]: attempt to insert nil
     
  6. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    13.01.2003
    Du könntest auch noch den Ordner 'Mail' (in Home -> Library -> Mail) umbenennen und Mail neu starten. Dort liegen sämtliche Mails und Mailboxen etc. ab. Vielleicht liegt ja dort das Problem. Wenn es darin nicht liegt, kannst du den Ordner ja wieder umbenennen. Sonst wüsste ich leider auch keine andere Lösung mehr ausser alles, was mit Mail zu tun hat, zu löschen und neu von der Installations-DVD zu installieren (z.B. mit Pacifist).
     
  7. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    hab jetzt mit pacifist mail noch einmal von der installations-dvd installiert. vorher hatte ich alles gelöscht: das programm selbst und die dateien unter benutzer->library->mail. ABER: auch mit der neu-installation besteht immer noch das gleiche problem. versenden und antworten nicht möglich. werden irgendwo anders nach mail-dateien abgelegt.
     
  8. MacFaxe

    MacFaxe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Hallo,
    ich habe auch meine kleinen Probleme mit mail gehabt. Bei mir war es dann ein Schriften Problem. Versuche doch mal nur mit den Systemschriften zu arbeiten.
    Bei Web.de habe ich seit gestern auf imap ungestellt. damit bin ich besser zufrieden als mit pop3.
     
  9. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    hab das auch gerade nochmal probiert. ging auch nicht. nach wie vor ist das problem das gleich. neue mail schreiben und verschicken geht nicht und antworten auch nicht. es kommt nicht mal eine warnmeldung.
     
  10. MartinST

    MartinST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    so, ich habe jetzt tiger komplett neu installiert (archivierung...). jetzt funktioniert mail und ichat wieder ohne probleme. den eigentlichen bug habe ich aber immer noch nicht entdeckt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem mit MAIL
  1. mercutio0305
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    232
  2. Ruccola
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    197
  3. zalf
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    518

Diese Seite empfehlen