Problem mit MAIL beim Senden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von klana, 02.06.2005.

  1. klana

    klana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Hallo Zusammen,
    alle paar Tage (immer öfters!) habe ich das Problem, dass beim Senden von NEUEN Mails die Meldung kommt das nicht über den gewählten smtp-Server gesendet werden kann und ich soll doch gefälligst den richtigen auswählen. Nur das Dumme ist in der angezeigten Serverliste ist genau der den ich brauche nicht mehr drin und ja, bei allen Konten ist der entsprechende Server eingetragen.
    Dieses Verhalten habe ich nur bei neuen Mails - bei Antworten auf schon vorhandene Mails (vom gleichen Konto!!) funktioniert es immer!

    Habe schon alles versucht, Konten gelöscht und neu eingegeben usw.
    Mein Provider ist 1und1 und mit der Version 10.3.8 hatte ich vorher keine Probleme in dieser Richtung.
    Ich habe alle Updates zu Tiger aufgespielt.

    Über einen Tip oder eine Lösung würde ich mich freuen, da ich ja nicht nur auf vorhandene Mails antworten, sondern auch mal an neue Adressen schreiben möchte.

    Gruß
    Klana
     
  2. mackata

    mackata MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Habe manchmal das gleiche Problem. Ich sage dann immer: e-mai bearbeiten, gehe auf mail zurück und sage: empfangen. Dann gehts.
    Ist blöd, aber ich weiss auch nicht was da los ist.
     
  3. WanTan

    WanTan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    20.07.2004
    Das Problem tritt bei mir sporadisch auf, wenn ich mit zwei Reichnern gleichzeitig im Internet bin.
     
  4. klana

    klana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Na dann bin ich ja nicht alleine ... ;-)

    @makata
    das habe ich mal ausprobiert, geht aber auch nicht :(

    @WanTan
    leider habe ich nur 1 Rechner am Internet hängen.... :(

    Hab auch schon bei 1und1 angerufen, weil ich erst dachte das liegt an denen, aber von diesem Fehler ist angeblich nix bekannt - das glaube ich sogar, da es mit meinem Uraltnotebook (800 Celeron) einwandfrei geht.
    Ist dieses Problem eigentlich Mailspezifisch oder ist davon auch Entourage betroffen? Wenn es nur Mail betrifft werde ich wohl oder übel auf Entourage umsteigen, obwohl mir Mail besser gefällt. :(

    Gruß
    Klana
     
  5. Hot Rod

    Hot Rod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Ich hatte das Problem gestern auch zum ersten Mal, hatte aber noch keine Zeit, mich mit dem Problem genauer zu beschäftigen. Ich bin bei Strato.
     
  6. henriette

    henriette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.10.2003
    Hallo Klana,
    ich hatte das Problem schon SEHR häufig, und es nervt superdoll....
    Komischerweise ist es dann nach einer Weile wieder weg. Eine Lösung habe ich auch nicht gefunden.
    Ich habe aber, um mich darüber nicht ärgern zu müssen, einfach ein paar weitere mail-adressen/Konten eingerichtet, auf die ich in solchen Fällen umsteige, um mich nicht zu ärgern. Über die anderen klappt es auf jeden Fall. Bin auch bei 1&1.
    Gruß
    Henriette
     
  7. klana

    klana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Hallo Henriette,

    hast recht - echt nervig! Ich habe 18 Konten und wenn es bei einem nicht geht, dann geht es aber leider auch bei den anderen nicht :mad:

    Da sich das anscheinend nicht nur bei 1und1, sondern auch bei anderen Providern auswirkt, ist es wohl ein Mail Problem - hoffentlich kommt da bald mal ein Update...

    Gruß
    Klana
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das klingt nach smtp-after-pop.
    Ist mit aber nicht bekannt, dass 1und1 sowas einsetzt.
    Die sind allerdings zur Zeit auf nem üblen Sicherheitsfilm und haben um Pfingsten herum einige Umstellungen durchgeführt.
     
  9. mackata

    mackata MacUser Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hatte das bei 1&1 und jetzt auch bei Freenet, aber es ist, wie gesagt vorher, auszuhalten. Übrigens hat es bei mir geholfen, in den Einstellungen-accounts-identifizierung einfach "keine" einzugeben. Vorher hatte ich das immer zuätzlich eingetragen.
    Versuchts mal.
     
  10. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    09.01.2003
    @klana

    hast Du schon in den Servereinstellungen Identivizierung, Dein Benutzername + Kennwort eingegeben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen