Problem mit Expose

Diskutiere mit über: Problem mit Expose im Mac OS X Forum

  1. skuLex

    skuLex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2005
    Hi Leute!
    Kann das sein man expose erst konfigurieren muss oder einstellen muss damit es funzt? Laut meiner einstellungen geht expose mit f9 mit f9 springt aber immer nur meine tastaturen beleuchtung an...

    jemand ne ahnung woran das liegt?

    gruss timm
     
  2. Amarony

    Amarony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Probier mal mit der Funktion´s taste und gleichzeitig F9.
    Also Fn+F9
     
  3. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2005
    Das könnte gut sein, dass Du die F9-Taste doppelt belegt hast.
    Geh mal unter Systemeinstellungen - Dashboard und Exposé . Dort müsste bei alle Fenster die F9-Taste aktiviert sein. Gib doch dort mal z. B. die F8-Taste ein und schau, ob's damit funktioniert.
     
  4. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2005
    Vielleicht hilft Dir das ja auch weiter:

    Gehen Sie wie folgt vor, um die Funktionstasten so umzuschalten, dass die alternativen Funktionen ausgeführt werden:
    Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie in "Tastatur & Maus".
    Klicken Sie falls erforderlich in "Tastatur".
    Markieren Sie das Feld "Mit den Tasten F1-F12 Software-Funktionen steuern".
     
  5. skuLex

    skuLex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2005
    fn und f9 klappt danke !!
     
  6. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2004
    Als kleiner Tipp:
    Unter Systemeinstellungen kannst du auch aktive Ecken bestimmen. Sprich wenn du mit der Maus z.B. in die rechte untere Ecke fährst werden alle Fenster angezeigt. Das ist wirklich praktisch und steigert den Workflow enorm.
     
  7. Amarony

    Amarony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Na also...
    Dann konnte ich zum ersten mal helfen :D prämiere :D
    Habe mich auch umgewöhnen müssen. Bin da ein wenig Windows belastet. Da konnte man bei Notebook´s, z.B. die Helligkeit des Display´s genau anders rum einstellen. Also Fn+F? dann wurde die Helligkeit geändert. Beim Apple ist dies andersrum da sich Apple sicherlich bei einem Mobilen Gerät denkt man bräuchte diese Funktionen öfter.
     
  8. MacLoud

    MacLoud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    06.02.2004
    Ich darf mich mal hier einklinken, denn ihr seid meine (aller)letzte Hoffnung. Ich habe Expose 4.6. auf meiner Homepage integriert.

    Nun das Problem, alles läuft "eigentlich" super, ich kann bestens Bilder hochladen, Alben erstellen, individuelle Anpassungen im Quelltext der xml Seiten etc. vornehmen und so weiter. Also top, bis auf die Tatsache, dass auf der Seite, wie oben angegeben, es mir bisher nicht möglich ist, das Album Menue "linksbündig" zu setzen.

    Wenn man also auf das Album "Veranstaltungen", dann "Dogs-Day" klickt, öffnen sich zwar die nächsten Alben, aber abgeschnitten!. Schaut es euch dochmal gerne an. Fakt ist aber auch, es gibt nur 2 Dateien in denen man dies ändern könnte. Einmal, für alle Expose - Freaks, die .html Seite expose und/oder die dAtei, AC_RunActiveContent, seines Zeichens ein .js Datei.

    In der Datei expose.html habe ich folgendes ausgemacht... (siehe Anhang), aber....

    Thanx. MacLoud
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2009
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche