Problem mit Automatischem Ruhezustand

Diskutiere mit über: Problem mit Automatischem Ruhezustand im iMac, Mac Mini Forum

  1. DesperatePilot

    DesperatePilot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2005
    Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem MiniMac 1,4 GHz.

    Der Automatische Ruhezustand funktioniert nicht. Der Monitor wird zwar abgeschaltet, der Mac Läuft aber noch weiter.

    Wenn ich den Mac "manuell" in den Ruhezustand fahre, gibt es keine Pobleme.

    Das Kästchen mit der Festplattenabschaltung ist nicht aktiviert.

    Wäre super, wenn mir Jemand weiterhelfen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2005
  2. nroming

    nroming MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    Ich habe genau das gleiche Problem ....
    Leider keinen blassen Schimmer wegen einer Lösung.
     
  3. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Ich kenn den Mini nu überhaupt net, aber bekommt er sich vieleicht mit dem Bildschirmschoner in die Haare? Oder läuft da irgendein Programm das den Ruhezustand verhindert?
     
  4. nroming

    nroming MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    nene, Bldschirmschoner ist deaktiviert. Ich habe auch schon jede Menge anderen karm ausprobiert, aber nix klappt.
     
  5. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    hat das denn mal überhaupt funktioniert?
     
  6. nroming

    nroming MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    Das ist eine gute Frage. Ich bin mir nicht sicher, ab ich glaube eher nicht :)
     
  7. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2004
    Das selbe "Theater" hatte ich meim iMac, ich dachte immer EyeTV sei schuld, aber erst nachdem ich OSX neu (alles löschen) und nur mit dem das was ich brauche aufgespielt hatte, läuft alles einwandfrei (mit EyeTV, Bildschirmschoner und Ruhezustand).
     
  8. nroming

    nroming MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.04.2005
    na toll!
    da bin ich nach Jahren spontan auf Mac umgestiegen, und dann so etwas .... buhuuuuu
     
  9. paulpaul

    paulpaul MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2003
    Also bei mir das gleiche Problem!!

    Nachdem der Ruhezustand bis Vorgestern einwandfrei funktionierte,
    läuft mein MacMini heute ununterbrochen. Die Einstellungen sind
    alle korrekt, Bildschirmschoner läuft auch keiner im Hintergrund.
    Mein Mini läuft und läuft und läuft :rolleyes: :rolleyes:

    Keine Ahnung warum der das jetzt so unvermittelt macht...

    Na wenigstens schein ich mit diesem Problem nicht allein zu sein. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2005
  10. Don Caracho

    Don Caracho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Bei mir sieht es so aus und der Ruhezustand funktioniert, siehe Screenshot!
    Ist aber ein G5 und kein MacMini
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Automatischem Ruhezustand Forum Datum
Nach längerem(!!) Ruhezustand kein aufwecken möglich iMac, Mac Mini Mittwoch um 13:21 Uhr
Problem mit iMac iMac, Mac Mini 26.11.2016
Problem: Imac i7 27" mid 2010-EMC2390 Startton in Endlosschlaufe iMac, Mac Mini 26.10.2016
Time Machine Fehler: OSStatus-Fehler 28 iMac, Mac Mini 05.10.2016
Mac mini late 2012 friert plötzlich ein iMac, Mac Mini 01.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche