problem mit apple mail und spamfilter

Diskutiere mit über: problem mit apple mail und spamfilter im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Electric Monk

    Electric Monk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    Vielleicht kan mir hier jemand helfen. Ich hab Mail erst vor kurzem zum Standard Mailprogramm erkoren wegen des Spamfilters. Im trainingsmodus hat Mail alles richtig erkannt, deshalb hab ich es jetzt "scharf gemacht" - nein, nichts anzügliches, ich will nur, dass Spam automatisch in die dafür vorgesehenen Spam Ordner wandert. Ich hab hier auch alle default Einstellungen nur habe ich eben den Haken bei "in das Postfach für unerwünschte Werbung bewegen (automatisch)" gemacht. Das Problem ist nun, dass die Mails trotzdem im normalen Eingangsordner landen und eben nicht automatisch in den Spam ordner bewegt werden.

    Ich benutze Panther mit dem dazugehörigen Mail, habe im Grunde die default Einstellungen behalten, habe nur drei Mailaccounts eingerichtet (für die gibt es auch die dazugehörigen Spamordner, so wie sie Mail automatisch einrichtet.)

    Was hab ich vergessen?
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Hast du Mail gesagt in welchen Ordner er den Spam ablegen soll?

    Rechte Maustaste auf den Ordner und dann muss da irgendwo in dem Kontextmenü was von "Ordner für Junkmails verwenden" sein. Oder so ähnlich.
     
  3. Electric Monk

    Electric Monk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    ja, die Ordner werden auch unter dem Punkt Werbung mit dem entsprechenden Symbol angezeigt und wenn ich eine Mail in Spam bewege (über Menübefehl), dann landet sie auch da, nur nicht automatisch.
     
  4. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Dann schau doch mal in die Einstellungen von mail und wähle den Punkt Werbung aus.

    Und dann überprüfe, was unter dem Punkt "Die folgenden E-Mails werden nicht als unerwünschte Werbung gefiltert" alles angekreuzt ist und vergleiche das dann mit den mails, die nicht in deinen gewünschten Ordner wandern. Trifft eine der angekreuzten Regeln (z.B. dein vollständiger Name ist im Header enthalten) auf die Spam-mails zu, werden sie nicht verschoben.

    Gruß Thomac
     
  5. Electric Monk

    Electric Monk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    habe nichts gefunden, eigentlich müsste alles in die betreffenden ordner verschoben werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - problem apple mail Forum Datum
Apple Mail 7.3 Problem Internet- und Netzwerk-Software 20.06.2014
Problem mit Apple Mail: IMAP-Konto von live.de/outlook.de zeigt keine E-Mails Internet- und Netzwerk-Software 16.11.2013
Apple Mail startet Einrichtungsdialog automatisch bei Startup Internet- und Netzwerk-Software 19.12.2011
Apple Mail: Merkwürdiges Problem Internet- und Netzwerk-Software 21.03.2011
Apple Mail Problem Internet- und Netzwerk-Software 24.03.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche