Problem mit altem Apple Monitor

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von beebop69, 03.10.2004.

  1. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Ich habe für lau nen 14" Apple Color Display bekommen und habe mich schon gefreut, diesen als 2ten Monitor an meinem 9500er zu stecken.
    Leider bleibt der Schirm schwarz :(
    Der Monitor hat den klassischen Apple-Anschluß (2-reihig), alternativ habe
    ich einen Adapter um den Monitor an meinem 7100er an den AudioVision-Port anzuschliessen. Bringt aber auch nichts. Power-LED leuchtet, aber der Schirm bleibt schwarz. Allerdings hat das System (9.19) beide Monitore erkannt lt. Monitore-Kontrollfeld.
    Gibt es noch irgendeine Möglichkeit herauszufinden, ob der Monitor tatsächlich kaputt ist?
     
  2. iClaus

    iClaus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.09.2003
    Die 14" mit der Bezeichnung dürften auf jeden Fall Festfrequenzmonitore sein.
    Wenn er sauber erkannt wird, dann würde ich ihn mal als einzigen Monitor anschließen und mit der Auflösung (640x480 und 67Hz glaube ich) und Frequenz entsprechend runtergehen.
    (Falls andere Auflösungen überhaupt wählbar sind)
     
  3. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Das habe ich probiert, aber der Monitor bleibt schwarz.
    Laut handbuch hat der Monitor einen frequenzbereich von 50 bis 60 hz, aber ich kann nur minimal 67hz bei 640x480 einstellen. Wat nü?
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Der sollte eigentlich mit 640x480 und 67 Hz laufen, denn genau diese Daten hat der lt. Spezifikation.

    Welche Modellnummer hat denn der Monitor?

    MfG
    MrFX
     
  5. addict

    addict MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    hast schon dem pram gelöscht?
     
  6. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Wo kann ich denn die Modellnummer ablesen?
    Das PRAM? Kann das echt was mit dem Monitor zu tun haben?
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Eigentlich sollte der Monitor direkt am Mac laufen, denn dafür wurde er ja gemacht. Die Auflösung/Wiederholfrequenz, die dieser Monitor braucht, liefern alle Macs, um eben solche Monitore anzusteuern.

    Die Modellnummer sollte hinten in der Mitte auf dem Typenschild stehen, vielleicht M1212 oder so.

    Was passiert überhaupt, wenn du den direkt als Hauptmonitor anschließt?

    MfG
    MrFX
     
  8. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    M1212 ist richtig, steht hinten drauf.
    Wenn ich den Monitor direkt anschliesse, bleibt der Schirm schwarz.
    Der 7100/66AV hat ja 2 Anschlüsse, bei beiden aber das gleiche Ergebniss.

    Komisch: Der Monitor wird im Kontrollfeld "Monitore" eindeutig erkannt.
     
  9. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ja, dann wird er wohl wirklich kaputt sein...

    MfG
    MrFX
     
  10. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    *grmbl* :mad:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen