Problem mit Airport Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Andreasyoshi, 13.08.2005.

  1. Andreasyoshi

    Andreasyoshi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Servus,

    ich habe auch ein problem mit meinem kabelloses netzwerk. Ich versuche mich mit Airport Express ins internet zu gelangen, mit PPPoE Daten. Bis zum Datenaustausch, komme ich. Weiter nicht!? Wenn ich das Dsl direct am Rechner anschliesse dann kann ich ins netz. Mit den gleichen Daten die ich bei Airport verwende. Nicht ein mal das Netzwerk Diagnose Programm kann da mir weiter helfen, besser gesagt: " Den fehler finden" . Unter Wds geht es. Nur kann ich nicht die Musik über meine Anlage laufen lassen. Wo liegt da der fehler?????? Mein Provider ist Aol. Das problem hatte ich vor her nicht. Konnte Itunes, über meine Anlage laufen lassen, und neben bei noch surfen.

    Ich hoffe da kann mir jemand weiter helfen?
     
  2. LukeSky

    LukeSky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Moin,

    ich mag mich ja irren, aber musst Du nicht Deine Zugangsdaten bei dem Airport Express selbst konfigurieren? Denn eigentlich sollte ja der Airport automatisch Zugang zum Internet haben und diesen Zugang dann über WLAN ausstrahlen. Dein Rechner muss dann eigentlich nur noch dieses Netzwerk erkennen und ggf. müssen noch die Verschlüssellung etc. eingestellt werden.
    Deine PPPoE Daten musst Du dann bei Deinem Rechner gar nicht mehr eingeben. Dein Airport ist ja schliesslich schon mit dem Internet verbunden.

    Ich habe zwar selbst kein Airport Express, sondern einen "normalen" WLan Router, aber das Prinzip dürfte identisch sein. Was sagt denn die Anleitung von Deinem Airport?
     
  3. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    @[DLMURL="http://www.macuser.de/forum/member.php?u=37089"]LukeSky[/DLMURL] : er macht das schon richtig
    Ist Dein Router ein "Kombi"-Gerät mit DSL Modem ? AE hat kein DSL-Modem.
     
  4. LukeSky

    LukeSky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Ist Dein Router ein "Kombi"-Gerät mit DSL Modem ? AE hat kein DSL-Modem.[/QUOTE]

    Meiner schon. Aber beim AE muss ich doch eh das DSL Modem vorschalten! Damit bin ich dann doch wieder dabei entweder das Modem oder den AE vorzukonfigurieren, damit das Internet läuft.

    Oder muss jeder, der über AE ins Netz will die Zugangsdaten zum Provider kennen? Kann ich mir nicht recht vorstellen.
     
  5. xircom

    xircom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.12.2004
    ne ne, die Daten werden nur einmal im AE gespeichert.
    Das Modem kannst Du gar nicht konfigurieren, nur das AE <-- daran wird's leigen. Ich hab's nie probiert, da ich den AE an mein WLAN konekte aber das Problem kann nur an der Konfig liegen.
     
  6. Andreasyoshi

    Andreasyoshi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Servus,

    Danke für euere Antworten. Ich habe es über den Airpot Express Assistenten Konifig.
    Ich fande es persönlich sehr leicht, zu konfig. Selbst ein 8 Jähriges kind kann nicht falsch machen. " Ausser ich bin zu blöd da für". Sogar beim Dienstprogramm für APE habe ich auch keinen einstell möglichkeiten gefunden. Es könnte an der Software liegen, das die nicht alle PPPoE Daten sendet. So mit nicht alle Daten an den Proviter angelangt.
     
Die Seite wird geladen...