Problem i-Frame, erstellt mit GoLive CS2

Diskutiere mit über: Problem i-Frame, erstellt mit GoLive CS2 im Web-Editoren Forum

  1. fundig

    fundig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Habe für einen Bekannten eine Website erstellt, welche unter Safari, Firefox (Mac OS) und unter Firefox (Windows) auch funktioniert.
    Wie er mir mitteilte, habe einige seiner Kunden, Probleme mit der Darstellung einzelner Seiten.
    Es ist anzunehmen, das die als Browser IE5 oder älter und evtl. noch mit Win98 im Web surfen.

    Folgendes Problem:

    Auf den Seiten werden in einer Übersicht Vorschaubilder gezeigt, bei MouseOver kommt dann im rechten Teil der Seite eine Beschreibung des Objekts.
    Um die Beschreibung anzuzeigen, rufe ich ein InlineFrame auf.
    Als Funktion dafür habe ich in GoLive CS2 die Aktion "Neues Fenster einschieben" benutzt.
    Liegt es daran, das es evtl. die falsche Methode ist, um so was zu machen oder können alte Browser (oder Windows) nicht mit iFrames umgehen?

    http://www.edw-baeder.de

    Wer kann helfen?

    P.S.: nicht hauen :klopfer: , das Layout ist mit Tabellen gemacht, meine "Kenntnisse" sowas mit CSS zu machen, reichen nicht... :confused:
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Failed validation, 16 errors

    Überprüfung Deiner Webseite, genauer gesagt die Seite mit den Frames! Vielleicht gehts, wenn keine Fehler mehr drin sind?
     
  3. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    bei den aktionen kannst du irgendwo die browserkomatibilitäten ablesen. hat ein user javascript deaktiviert, tut es auch nicht ...
     
  4. fundig

    fundig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Das ist mir klar, ohne Javascript geht nichts. Aber würde es denn auch ohne Javascript gehen ? Wenn ja, wie??
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Nein das geht nur mit Javaskript. Ich verweise dabei immer auf meine alte HP hin, wo ich dieselbe Funktion benutzte um meine Divs zu tauschen. Glaube waren nur 5 Zeilen Javaskript.
    http://people.freenet.de/ThaHammer
    Code:
    function layerwechsel(layerw)
    		{
    			document.getElementById("Layer").src = "Layer" + layerw + ".html";
    		} 
    
    Wobei Du "Layer" durch deine IDs ersetzen musst. Sind praktisch die Zielangaben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Frame erstellt Forum Datum
Problem beim Veröffentlichen mit RapidWeaver Web-Editoren 16.12.2013
Rapidweaver Problem mit Ausrichtung Web-Editoren 16.07.2013
Problem mit Sandvox bzw.Host Einstellung Web-Editoren 01.01.2013
iWeb - Problem bei MouseOver über Textmenü Web-Editoren 08.07.2012
Textwrangler ASCII Problem / Support? Web-Editoren 17.08.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche