Printserver OS 9.x: Ich dreh noch durch!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von muffy, 05.12.2003.

  1. muffy

    muffy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    Guten Tag Leute

    Ich war früher Mac-Anwender (einer der ersten 128er), bin dann berufsbedingt auf Windows umgestiegen und bin jetzt wieder seit kurzem im Besitz eines iMac G3.

    Mein Home-Netzwerk besteht aus:

    - 1 PC Win98
    - 1 PC WinME
    - 1 PC iMac G3 OS9.2
    - 1 Laptop Win 98
    - 1 Drucker Canon BJC7000/parallel
    - 1 Drucker Canon i865/parallel und USB
    - 1 Printserver CNet CNP340/3 x parallel (Port1 BJC7000/Port 2 leer/Port 3 Canon i865)
    - 1 Zyxel-Router

    Alle PC inclusive Druckserver und Drucker sind im LAN vernetzt und alles funktioniert, nur der neue Canon i865-Drucker lässt sich vom iMac partout nicht über den Printserver ansprechen, kurzum der Printserver wird nicht gefunden. Über die USB-Schnittstelle lässt sich der Drucker vom iMac problemlos betreiben.

    Wie muss ich meinen iMac konfigurieren, dass ich auch übers Lan auf den I865-Drucker drucken kann? Muss doch gehen ...

    Wer hilft mir, kurz bevor ich den Mac zum Fenster rausschmeisse? :D

    Mein Dank sei ihm gewiss!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2003
  2. muffy

    muffy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2003
    Zusatz zum obigen Posting:
    Sorry, ich konnte das obgenannte Posting nicht ergänzen wegen der Beitragslänge.

    In der Drucker-Auswahl meines iMac hab ich eine generelles Icon für Apple-Laserprinter. Wenn ich dieses anklicke werden meine 3 Printserverports sofort erkannt:

    ATALK_PS_303BDE-1
    ATALK_PS_303BDE-2
    ATALK_PS_303BDE-3

    Wieso sonst nicht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen