Grafik Preise für HKS und Pantone Druckfarben?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Stephan303, 29.07.2004.

  1. Stephan303

    Stephan303 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    Hallo,

    ich brauch für meine Diplomarbeit schnell ein paar Preisangaben zu HKS und Pantone Farben. Ich hab schon eine Anfrage an verschiedene Vetriebe und Händler geschickt, hätte aber gerne schon mal eine ungefähre Größenordnung! Klar, Pantone ist teurer aber wieviel? Mengenangaben wären die Kilotöpfe! Vielen Dank im Voraus!

    Stephan
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... was willst Du machen?? Ich meine außer der Diplomarbeit natürlich!
     
  3. Stephan303

    Stephan303 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    pantone und hks

    hi,

    immer diese nachfragen...http://www.macuser.de/forum/images/icons/icon12.gif
    also, es geht knapp formuliert um corporate design, drei arbeiten befassen sich mit kreation, technischer bereitstellung und wirtschaftlicher/produktionstechnischer umsetzung. ich brauch für ne kalkulation eben die preisdifferenzen von hks und pantone, da das design in pantone angelegt wurde, es aber auch in hks mit den entsprechenden farben funktioniert...

    dafür brauch ichs.

    gruß
    stephan
     
  4. Stephan303

    Stephan303 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    upps, wieso steht jetzt nur der link zum icon in der antwort?

    stephan
     
  5. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Da wird dir aber eine reine Preisangabe für die Farben gar nichts nützen. Denn der Preis einer Drucksache setzt sich schon aus mehr Faktoren als aus einem Topf Farbe zusammen. Du musst erst mal klären wieviele Farben die Drucksache enthält. Soll z.B. vierfarbig und eine Sonderfarbe gedruckt werden, kommen zum normalen Vierfarbdruck die Kosten für einen weiteren Film, eine weitere Druckplatte, eine weitere Station rüsten und die letzte Station wieder reinigen hinzu. Das ist das bisschen Farbe wohl noch das Billigste. Des weiteren kommt es drauf an, was für eine Druckmaschine die Druckerei hat. Hat diese nur 5 Stationen, du aber 7 Farben benötigst, muss in einem zweiten Durchgang gedruckt werden und es müssen 2 weitere Sationen je 2x herausgeputzt werden. Hat die Druckerei CTP-Maschinen, also die Möglichkeit die Platten direkt zu belichten, fallen die Litho-Kosten weg. Das ist aber eben eine ganz individuelle Geschichte die nur von Fall zu Fall im Einzelnen geklärt werden kann.
     
  6. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    @Godzilla: Abgesehen davon, dass du völlig Recht hast, wage ich doch zu behaupten, dass Stephan das alles berücksichtigt, wenn er in seiner Diplomarbeit über technische Abwicklung und Kalkulation schreibt. ;)
     
  7. Stephan303

    Stephan303 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    pantone und hks

    hi nochmal,

    also zur klarstellung: ich studiere druck- und medientechnik, und hab nach 4 jahren studium nun schon ein wenig den überblick über die abläufe beim drucken...
    nichts desto trotz fehlten mir leider einfach die preisangaben für nen topf pantone und hks farbe! um mehr gings mir gar nicht.
    aber ich merke schon das ihr da ähnlich im dunklen tappt wie ich. meine einzige info ist schon 1 jahr alt, und da belief es sich auf ca. 15 euro für ein kilo hks! aber die preisklasse für pantone fehlt mir eben, nur das ich ungefähr abschätzen kann wie hoch da die mehrausgabe nur für die farbe liegt!

    viele grüße
    stephan
     
  8. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Stephan,

    frag doch einfach mal bei ner Druckerei nach. Wenn Pantone oder HKS
    nicht 5. oder 6. Farbe benutzt wird, dann ist es der Druckerei schon beinahe
    egal welche Farbe ins Werk kommt. ;)
     
  9. Stephan303

    Stephan303 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2004
    jupp, so mach ichs nun auch, dachte nur, da ich eh die ganze zeit vorm rechner bocke, das ich hier auch ne schnelle antwort krieg!
    macht nix, dafür hats mit technik fragen schon ein paar mal geklappt!

    macht euch alle nen schönen abend, ich arbeite noch ein wenig!
    stephan
     
  10. Pixelprofi

    Pixelprofi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.11.2002
    Pantone und HKS

    Hallo Stephan,

    ich kann Dir zwar keinen genauen Preis geben, aber ich weiß das der preisliche Unterschied minimal ist.
    Vor kurzem habe ich selber bei einer Druckerei angefragt was günstiger wäre, eine Sonderfarbe HKS oder Pantone? Mir wurde gesagt das es nahezu identisch ist. Wie teuer jedoch die Farben im Einkauf sind, weiß ich nicht. Denke hier spielen die unterschiedlichen Lizenkosten eher eine Rolle.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Preise HKS Pantone
  1. domosatz
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.250
  2. stefan-at-work
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    5.060
  3. basahe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    816
  4. mia.raffa
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.251
  5. aclumb
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.558

Diese Seite empfehlen