PPPoE Server wird nicht mehr gefunden

Diskutiere mit über: PPPoE Server wird nicht mehr gefunden im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. lissard

    lissard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Hallo,

    habe ein dolles neues Problem. Von jetzt auf gleich geht am mini kein Internet mehr. Wenn man sich verbinden will, passiert erst lange gar nix, dann kommt die Message: "Es konnte kein PPPoE Server gefunden werden."

    Ich war noch auf Google, alles easy, dann plötzlich konnte ich die nächste Seite nicht mehr laden, wegen des o.g. Problems.

    Habe als erstes das DSL-Modem (Teledat 331 LAN) verdächtigt und alles getestet, aber das scheint's nicht zu sein. Alle Anzeigen sind völlig korrekt und das Modem zeigt auch an, das DSL läuft.

    Habe die gesamte Netzwerkumgebung neu angelegt, aber das hat auch nicht geholfen. Wenn ich in den Systemeinstellungen das Netzwerk auswähle, steht da:
    Die Einstellungen unter TCP/IP sind alle wie vorher auch , ebenso die unter PPPoE. Zwischendurch meckert er ein fehlendes Ethernet-kabel an, was natürlich Quatsch ist.
    Habe sowohl den mini als auch das Modem schon mal vom Strom genommen und nach einigen Minuten neu gestartet, hat aber auch nichts geholfen.

    Das einzig seltsame was mir aufgefallen ist, ist dass sich das Kennwort in den Benutzerdaten ändert. Für jedes eingegebene Zeichen erscheint ja ein Punkt. Wenn ich dann auf "Jetzt anwenden" oder auch auf das Schloss (zum sichern der Einstellung) gehe, erscheinen da plötzlich zwei zusätzliche zeichen. Ist das normal? Weiß nicht, ob das schon immer so war?

    HIILFEEE, warum geht mein Internet nicht mehr????? Was kann das sein?

    Mein Betriebssystem ist Mac OSX 10.4 (Tiger). Aber da hat sich ja auch nichts geändert. Das Problem tauchte auf dem NICHTS auf ...

    Bitte, bitte habt eine Idee .. :(
     
  2. Hast Du das Modem mal vom Strom getrennt und wieder angeschlossen? Wenn nicht, mach das mal.
     
  3. lissard

    lissard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Ja, siehe oben. Habe ich mehrmals probiert. Mal länger (halbe Stunde), mal kürzer. Hat nix gebracht.
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Ähnliches hatte ich auch mal bei mir war der DSL-Splitter defekt.
     
  5. lissard

    lissard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Wie kann man feststellen, ob er kaputt ist oder nicht?

    Müsste das Modem nicht eine Fehlermeldung zeigen, wenn der Splitter nicht in Ordnung wäre?
    Es zeigt aber an, dass es ein DSL-Signal bekommt. Alle LED's sind genau wie sie immer sind.
     
  6. lissard

    lissard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Hmm, fällt denn sonst niemandem etwas dazu ein?? Bin echt aufgeschmissen ...
     
  7. lelei

    lelei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    121
    Registriert seit:
    14.08.2004
    "Ort: Ruhrgebiet"

    Wo wohnst du?

    Zumindest hier bei mir in Essen Süd (Heisingen) geht DSL seit Montag 13 Uhr nicht mehr. (PPPoE Timeout).

    Ruf doch mal die 0800 33 0 2000 an.

    Quelle: Radio Essen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2005
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Meistens ist die Telekom Schuld.

    Wo zeigt er ein fehlendes Kabel an? Schau doch mal, ob du an beiden Geräten einen Link hast, und die Speed und Duplex Einstellungen übereinstimmen.

    Ansonsten schmeiß mal dein tcpdump oder ethereal an, und schau, ob du überhaupt eine Reaktion auf deine Authentifizierungsanfrage bekommst.
     
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.635
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.418
    Registriert seit:
    24.05.2003
    ..hatte ich auch schon; es wurde sogar mit der techn. Hotline der Telekom ein Ferntest des Modems durchgeführt. Angeblich alles ok. Und am Ende war´s doch ein Leitungsschaden hin zum Port.

    Gruß Th.
     
  10. lissard

    lissard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Ja, ich bin auch in Essen und das war's wahrhaftig!! Heute vormittag ging wie von Geisterhand alles wieder ... und dafür so'n Stress, sorry ...

    Aber ich bin ja schon froh, dass es nichts schlimmeres war.

    Vielen Dank Euch allen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PPPoE Server wird Forum Datum
Kein PPPoE Server gefunden - Airport Extreme Internet- und Netzwerk-Hardware 09.01.2013
alice verbindungung, kein pppoe server gefunden werden Internet- und Netzwerk-Hardware 13.02.2009
Hartnäckiges "PPPoE Server nicht gefunden" bei T-Online-Zugang Internet- und Netzwerk-Hardware 25.01.2008
es konnte kein PPPoE Server gefunden werden? Internet- und Netzwerk-Hardware 17.05.2007
Findet keinen PPPoE Server...hä? Internet- und Netzwerk-Hardware 18.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche