PPC Mini kann nicht mounten. Alle anderen schon

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von AcidReign, 22.09.2006.

  1. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Hallo zusammen,

    ich hab hier ein ganz merkwürdiges Phenomän.

    ich habe einen Linux-Server laufen, auf dem per Samba-Verzeichnis freigegeben sind.

    Alle Rechner im LAN (Windows, Powerbook und Intel Mini) können ohne Probleme diese Verzeichnisse mounten.

    Nur mein PPC MacMini macht nicht mit. Sobald ich bei dem Server auf "verbinden" klicke kommt der Beachball of Death und ich muss den Finder neu starten.

    Gleiches Verhalten übrigens auch wennn ich den IntelMini über Personal Sharing mounten will.

    Der PPC Mini kann also gar nichts mounten.

    Netzwerkeinstellungen sind soweit in Ordnung. IP ist korrekt, liegt im richtigen Bereich und Internet geht ohne Probleme.

    Alle 3 Macs laufen mit der gleichen OSX Version. Tiger mit allen Updates.

    Rechte hab ich schon repariert.

    Habt ihr noch eine Idee? Der PPC Mini sollte eigentlich für Videos und Mp3's und so sein und deshalb ist das mounten das wichtigste überhaupt! :(

    Für jeden Tipp bin ich dankbar!

    Acid
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen