PowerBook vs. MiniMac

Diskutiere mit über: PowerBook vs. MiniMac im MacBook Forum

  1. LLI

    LLI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Guten Morgen,

    ich stehe kurz dafür meinen alten eMac, der langsam zu langsam wird gegen einen neuen Rechner zu tauschen.

    Dieser soll weitestgehend zum surfen und gelegentliche Heimarbeit dienen (QXP/PhotoShop).

    Zuerst habe ich mit einem G4 1,42GHz Mac mini geliebäugelt.

    Inzwischen habe ich aber ein paar m.E. interessante eBay-Angebote für 17" G4 Powerbooks gefunden.

    Frage 1: Wofür würdet Ihr euch grundsätzlich entscheiden?

    Frage 2: Gibt es irgendetwas, worauf ich bei einem PowerBook verzichten muß?

    Frage 3: Was haltet Ihr von den u.g. Angeboten bzw. wieviel würdet Ihr maximal für ein Top Powerbook ausgeben? Gibt es eventuell noch andere Quellen mit guten Angeboten? Meine Vorstellung ist eines der letzten "nicht-Intel" 17"-Powerbooks. Ach ja, und wie alt sollte das Gerät maximal sein?

    Ich danke euch!

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320018375266

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=012&item=220018967654&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1
     
  2. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    Registriert seit:
    24.08.2004
    Naja - als neue Rechner würde ich beide nicht bezeichnen...

    Mac Mini - bin mit meinem zufrieden und brauche kein mobiles Gerät.

    Sicher nicht - du hast eher etwas mehr.... (als beim Mini). Die Frage ist doch brauchst / willst du ein mobiles Gerät haben oder nicht? Das allein entscheidet doch über Mini vs. Book.

    Grüße, Stefan
     
  3. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Nicht schon wieder die "alt-neu"-Diskussion. Danach ist hier definitiv _nicht_ gefragt!!!

    Also ich wuerde dir zu einem PowerBook raten, aber keins ohne AppleCare/Gravis-Garantie!!! Ausgereifte Technik (letzte Rev.), schaut aufgeraeumt aus und reicht fuer deine Ansprueche aus. Der Mac mini ist halt eine andere Preis-Liga :D.
     
  4. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2003
    Powerbook, ganz klar.

    Ist leistungsfähiger, da ein Pro Gerät.

    Verkehrt machen kannst du da sicher nichts, zumal du direkt einen großzügigen Screen dabei hast.

    Die Platzersparnis kommt noch dazu.
     
  5. LLI

    LLI Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Woran erkenne ich das?

    Stimmt schon, aber man sollte den Monitor nicht vergessen, und da sollte es schon ein netter Apple-Flat sein :D

    PowerBook find ich schon ganz schick, z.B. um im Sommer ein bischen auf der Terrasse zu surfen. Aber mehr als irgendwas rund um 1.000-1.200 EUR ist mir der Spaß aber auch nicht wert.
     
  6. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    02.11.2003
    Schau am besten mal hier.

    Dort sind die jeweiligen Rechner auch nach Revs geordnet.

    defekter Link entfernt

    Desweiteren findest du da Infos zu der Hardware und auch Gebrauchtpreise...welche aber meist etwas übertrieben sind.
     
  7. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    :rotfl:


    Der war gut.

    EDIT: Obwohl das koennte hinkommen, wenn du mal bei eGay :D suchst:

    http://computer.search.ebay.de/powe...opZ1QQsacatZ107121QQsatitleZpowerbookQ2017Q22

    Ob dir allerdings ein Geraet so viel wert ist, ohne jegliche Garantie/Gewaehrleistung *hmmm*...

    Die generalueberholten Produkte von Apple sind da allerdings etwas teuer und schlagen mit 1600 - 2000 EUR zu buche :(.
     
  8. Spaceranger

    Spaceranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Also beim auf der Terasse surfen könnte es zu Problemen kommen. Ich das das PB 15" und kann draussen garnix machen weil der Bildschirm nicht hell genug ist. Schmiddys 17" MBP ist draussen auch nicht heller, wir habens getestet. Also werden die 17" PB auch nicht besser sein. Hatte dazu hier schonmal einen Tread gestartet:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=194730

    Würde aber trotzdem jederzeit das Powerbook dem MacMini vorziehen :D
     
  9. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Was fuer ein Vergleich :D.

    OT: Zu dem Preis gibt es auch nen guten Mac mini (Intel).
     
  10. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Wenn Du ein Powerbook deutlich unter dem Preis in den Links findest macht das Sinn.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook MiniMac Forum Datum
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
Wohin mit (defektem?) PowerBook G4? MacBook 12.08.2016
PowerBook PRAM Batterien - Ersatz MacBook 15.04.2016
powerbook-minimac MacBook 09.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche