PowerBook oder iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mackeck, 18.01.2004.

  1. mackeck

    mackeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2003
    Hallo Leute,

    bin am Hin- und Herüberlegen, ob ich mir ein ibook G4 12 Zoll oder oder PB 12 zulege. Vorausgesetzt die Kohle ist da, was würdet ihr tun? Habe im Forum gelesen, dass beim PB häufig der Lüfter anspringt. Ist das gravierend bzw. wie laut ist der Lüfter? Ist die Lautstärke panzermäßig wie beim Gericom-Schrott oder ist es akzeptabel? Habe im Shop bei Gravis gefragt - die hatten keine Ahnung. Da ich viel schreibe, interessiert mich wie die Tastatur beim PB ist - die vom neuen ibook habe ich mal getestet und festgestellt, dass die vom G4 längst nicht so schwabbelig ist wie beim Vorgänger G3. Könnte ihr mir helfen?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    der lüfter des powerbook stört nicht, da er leise ist und nicht so oft läuft. die tastatur des powerbook ist besser als die des G3 ibook. G4 ibook kenn ich noch nicht.

    gruss
    wildwater
     
  3. RaceFace67

    RaceFace67 Gast

    habe seit eineinhalb wochen ein g4 ibook. wenn ich die entscheidung noch einmal treffen würde wäre es vermutlich ein PB und zwar wegen der Verarbeitung... bin aber auch mit meinem ibook voll zufrieden. Der Preisunterschied ist halt einfach schon hart.
     
  4. a1ien

    a1ien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    ibook !!!

    ich habe ein ibook und bin einfach rundum zufrieden damit. und ausserdem ist es viel hübscher als das powerbook :D
     
  5. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.09.2003
    also hätte ich das geld würde ich mir selbstverfreilich ein pb zulegen ...
     
  6. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    12.12.2003
    ich schliesse mich dem geschriebenen an, wenn du zu viel geld hast, dann lege dir das pb zu. die verarbeitung des ib ist nicht so toll - irgendwie macht das pb einen wesentlich stabileren eindruck - gerade wenn du viel mit dem teil unterwegs bist. allerdings ist der preisunterschied zwischen ib und pb recht krass.
    wobei ich mit meinem ib sehr zufrieden bin !
     
  7. Zebrissima

    Zebrissima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2003
    wie gesagt, wenn du zuviel geld hast, nimm das pb

    allerdings ist das ibook auch okay, und wenn ich denke was man mit dem gesparten geld (differenz ibook-pb) alles kaufen kann.... *schmacht*

    zum thema lüfter, also mein ibook ist jetzt 7 wochen bei mir und der lüfter ist vllt 5 mal angesprungen... dafür rennt es aber auch mitunter 10 h und mehr durch..
     
  8. Kurito

    Kurito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2003
    Ich habe mir vorgestern auch ein iBook zugelegt und bin auch total zufrieden damit.
    Ausserdem kannst Du Dir, wie bereits angesprochen, von dem, was Du von der Differenz zwischen iB und PB sparst, sehr viele Extras für das iBook holen (z.B. sogar einen GB-RAM Riegel, dann hast Du trotzdem noch weniger ausgegeben, als für das PB ;)).
    Zudem finde ich ein weißes Notebook doch wesentlich schicker, als eins aus Aluminium ;)

    MfG
    Kurito
     
  9. mackeck

    mackeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2003
    Vielen Dank

    Herzlichen Dank für Eure schnellen Antworten. Auf Euch kann man sich einfach verlassen. Hab die Kohle natürlich auch gerade so im Überfluss. Das Design ist natürlich Geschmacksfrage - das Aluminium sieht meiner Meinung nach schon edel aus, aber auf gute Verarbeitung würde ich großen Wert legen. Andererseits könnte ich mir von der Preisdifferenz noch ne Digitalkamera kaufen und nen 512er Riegel und Keynote und und und...tja

    Nochmals - herzlichen Dank. Das Forum ist echt klasse - da bekommt man Hilfe aus erster Hand! Bin bisher WinXP User und ein Argument gegen einen Wechsel war bisher u.a. fehlende Ansprechpartner - bis ich zufällig das macuser-Forum entdeckt hab..
     
  10. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Hi!

    Ich habe mein Powerbook nun schon seit letzten Herbst und bin immer noch sehr überzeugt. :) Es macht einfach mehr Spass an meinem Mac zu arbeiten. Ich habe zwar einen grossen Win Pc zu Hause, der wird aber gar nicht mehr genutzt.

    Ich mag das Design des Ibooks nicht so. Ist aber alles Geschmackssache.

    Daher meine Empfehlung: Powerbook

    Magst meine Dose abkaufen ;)?

    Gruß
    Ricky
     
Die Seite wird geladen...