Powerbook nach 3 Reparaturen, die 4. steht an, was machen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chicoconfuso, 20.06.2006.

  1. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Hallo,
    da gestern meine HD den Dienst quittiert hat, muss ich mein PB nun reparieren lassen.
    Das ist nun aber shcon die vierte Reparatur seit April (also innerhalb zwei Monate).
    Kann man da irgendwas machen von wegen Umtausch, oder Reklamation?
    Die Dame bei Apple - übrigens äußerst unfreundlich, war ja auch grade mal kurz nach 8 Uhr morgens - erklärte mir, das Apple das Gerät nur zurücknehmen würde, sofern die drei vorhergegangenen Reparaturen ein und das selbe Problem beträfen.
    Ist dem wirklich so?
    Oder gibt es vielleicht noch eine andere Lösung? Ich bin mit meinem PB zu frieden - leistungsmäßig -, aber ich möchte ungern mit dem Gefühl ein Montagsgerät zu besitzen arbeiten, sodass ich aus lauter Paranoia jeden Abend ein BackUp mache.
    Gruß, Steffen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen