Powerbook G4 schaltet sich einfach aus

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von luque, 14.08.2006.

  1. luque

    luque Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Hi,
    Ich habe wirklich keine Ahnung von den Mac Sachen undso, benutze mein Powerbook G4 eben einfach so.
    Jedenfalls schaltet es sich von Zeit zu Zeit einfach so ohne Vorwarnung aus. Der Akku war auf keinen Fall leer.
    Nach dem Neustart steht mein Datum dann immer auf dem 1.1.1970.
    Weiß jemand, woran das liegen könnte?

    Vielen Dank im Voraus

    Lukas
     
  2. Bergsun

    Bergsun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    01.03.2006
    Hättest du jetzt einen PC, würde ich sagen, die kleine Batterie, die für die Biosdaten zuständig ist und auf dem Mainboard sitzt ist leer.

    Leider habe ich keine Ahnung wie du das kontrollieren könntest. Auseinandernehmen würde ich das Teil jedenfalls nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook schaltet einfach
  1. Tiburon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    453
    macrophon
    08.04.2010
  2. lilalegola
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    395
    lilalegola
    04.10.2008
  3. SteveHH
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    344
    SchorleHubert
    16.01.2008
  4. koenigheinz123
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    669
    Emathion
    29.01.2008
  5. maria1000_3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    300
    maria1000_3
    21.08.2007