PowerBook G4 1Ghz: Problem mit DVD-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Reimar, 23.03.2007.

  1. Reimar

    Reimar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Hallo.

    Ich habe vor einiger Zeit festgestellt, dass das Laufwerk in meinem TiPowerBook sicht extrem mit Rohlingen anstellt (Laser konnte nicht auf das Medium eingestellt werden o.ä.). Einige Zeit später konnte ich gar nix mehr brennen. Letzter Stand: CDs werden nicht mehr eingezogen.

    Nun dachte ich mir, das Laufwerk sein nun kaputt und ich habe mir ein neues bestellt. Dies habe ich auch erfolgreich eingebaut, es wird im System Profiler auch erkannt. Nur zieht auch dieses laufwerk die CDs nicht ein.

    Hat jemand von Euch eine Idee? Ich vermute, ein Controller ist kaputt, kenne mich aber nicht so gut aus mit Hardware.

    Lieben Dank schon mal.
    Reimar
     
  2. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Das Laufwerk scheint hinüber zu sein. Weshalb rumärgern, ab zum Hersteller...
     
  3. Reimar

    Reimar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Meinst Du nicht, dass es unwahrscheinlich ist, dass nun auch das neue Laufwerk defekt ist? Mir ist eben aufgefallen: Beim Aufwachen aus dem Ruhezustand macht es ein kurzes Geräusch. Trotzdem zieht es noch keine CDs ein. Ich vermute eher, irgend eine Verbindung ist defekt … :(
     
  4. Reimar

    Reimar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Ich habe nun mein Powerbook im FireWire Modus an den Mac von meiner alten Mutti angeschlossen und mit dem Festplatten-Dienstprogramm mein Startvolume gecheckt & anschliessend repariert. Ich dachte, das wäre zumindest einen Versuch wert.

    Aktueller Stand: Mein Powerbook fährt einwandfrei hoch. Ich kann das DVD-Laufwerk im System Profiler sehen. Aber ich kann keine CDs/DVDs einlegen, weil der Einzug nicht funktioniert.

    Wenn jemand hier einen Rat wüsste, wäre ich dankbar. Ansonsten muss ich das Teil wohl zur Reperatur geben :(
     
  5. Ramon87

    Ramon87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.01.2007
    Bist du dir sicher, dass du ein neues und funktionsfähiges Laufwerk erstanden hast und dieses auch richtig angeschlossen hast (sprich alle Kabel dort angeschlossen, wo diese hinsollen?). Macht das Laufwerk irgendwelche Geräusche, wenn du die CD reinschiebst? Was passiert, wenn du die CD mit der Hand soweit reinschiebst, wie es geht?
     
  6. ]|0|[

    ]|0|[ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2007
    schau mal ob die Kabel auch am anderem Ende richtig angeschlossen sind.
     
  7. Reimar

    Reimar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Wenn ich es so weit reinschiebe, wie es geht, dann mach ich das Laufwerk sicherlich kaputt. Ich hab eine CD bisher ein mal so weit reingemacht, dass ich es kaum wieder rausbekommen habe, das versuch ich kein 2. Mal ;)

    Da das alte Laufwerk auch schon keine CDs mehr eingezogen hatte, bevor ich das andere eingebaut habe, schliesse ich auch aus, dass es falsch angeschlossen ist.

    Das sind zwei Einheiten auf dem Laufwerk, wahrscheinlich irgend welche Controller … vielleicht ist einer davon kaputt? Weiss jemand, was das für Bauteile sein könnten?

    Achja: Das Laufwerk ist im System Profiler und macht ein Geräusch beim hochfahren.
     
  8. Ramon87

    Ramon87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.01.2007
    Naja, dass wollte ich ja nur wissen.. ;) Also ob du die CD komplett reinschieben kannst und diese dann auch stecken bleibt... dann kann es eigentlich nur ein Problem mit der Stromversorgung bzw. wohl eher mit der Mechanik zutun haben, denn der Einzugsmechanismus hat m.E. nichts mit dem Books ansich zutun - dieses sendet nur den Strom für diesen Vorgang... Ich denke eher, dass du erneut ein defektes Laufwerk erwischt hast und würde dir raten dies zu reklamieren....
     
  9. Reimar

    Reimar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Problem gelöst.

    1) Das erste Laufwerk ist tatsächlich defekt gewesen.

    2) Das zweite Laufwerk habe ich korrekt eingebaut. Es zieht die CDs nun wieder ein, seit dem ich in iTunes einfach mal einen Brennvorgang gestartet habe. Es kam eine Dialogbox: »Das alte Laufwerk wurde nicht gefunden, stattdessen [Laufwerksname] verwenden?«. Klick auf OK, das Laufwerk macht ein paar Geräusche und alles funktioniert wieder prima.

    Danke trotzdem für die Hilfe!
     
  10. Ramon87

    Ramon87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    11.01.2007
    Wow... klingt fast nach Windows... :D Danke für den Lösungsbericht...!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen