PowerBook G4 15", Absturz und nun startet im Unix

Diskutiere mit über: PowerBook G4 15", Absturz und nun startet im Unix im MacBook Forum

  1. buckets

    buckets Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2006
    Hallöchen allerseits

    Habe ein grosses Problemchen... Mein PowerBook ist mir gestern ziemlich dramatisch abgestürzt. Beim Neustart kommt kurz das Apfellogo und danach geht er in den Unix Modus. Da steht dann nur noch: -sh-2.05b#

    Ich habe schon versucht im abgesicherten Modus zu starten, das geht aber auch nicht. Und zu allem übel habe ich die Softwarewiederherstellungs-CD eingelegt, was auch zu keinem Resultat geführt hat und nun krieg ich die nicht mehr raus.

    Im Anhang noch ein Screenshot vom Screen nach dem Versuch im abgesichertem Modus zu starten. Sorry für mein zittriges Händchen aber das Ganze hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen :)

    Wäre also unheimlich dankbar, wenn mir jemand sagen kann was ich machen kann.

    Danke und Gruss
    Buckets
     

    Anhänge:

    • Panic.jpg
      Panic.jpg
      Dateigröße:
      68,3 KB
      Aufrufe:
      17
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Absturz nun Forum Datum
Powerbook g4 startet nicht mehr MacBook Sonntag um 18:53 Uhr
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
Powerbook G4 & USB-Stick = Absturz? MacBook 02.04.2007
PowerBook G4: Absturz nach Deep Sleep MacBook 18.03.2006
programm absturz beim powerbook. MacBook 27.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche