Powerbook G3 bootet nach der Installation von OSX nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von chrisidoapple, 04.11.2006.

  1. chrisidoapple

    chrisidoapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Hallo!

    Hab ein großes Problem. Hab versucht auf mein Powerbook G3 Mac osX 10.2 zu installieren. Hat eigentlich ganz gut funktioniert, die erste CD-Rom zu installieren. Danach folgt ein Neustart. Da tut sich dann nichts mehr. Ich hör zwar den Gong, dann seh ich ganz kurz das Apple-Symbol. Es verwandelt sich dann aber in ein Verbotszeichen.

    Hab schon dreimal versucht, alles neu zu installieren, bringt aber nichts.

    Bin schon ziemlich am Ende mit meinem Apple-Latein.

    Kann mir bitte jemand helfen.

    Danke
     
  2. Gitti

    Gitti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.12.2002
  3. chrisidoapple

    chrisidoapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Ja, hab ich nachgeschaut, hab das Powerbook mit Bronze Tastatur, demnach ist kein Firmware-Update notwendig.
     
  4. Gitti

    Gitti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.12.2002
    Hattest Du es denn schon vorher drauf oder ist es eine Neu-Installation?
    Hast Du folgendes probiert?

    -Rechner ausschalten
    -OS X-CD 1 einlegen
    -"C"-Taste drücken und gedrückt lassen
    -Rechner bei gedrückter "C"-Taste einschalten

    und dem Menue folgen.
     
  5. chrisidoapple

    chrisidoapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    ja, hab die erste cd-rom ja auch installieren können, danach wird ein neustart verlangt. das powerbook schaltet sich aus. danach neustart, apple-gong wie sonst auch immer. Es erscheint auch das Apple-Logo. Das Logo verwandelt sich aber dann sofort in ein "Verbotszeichen" und es tut sich nichts mehr.

    Wenn ich mit der CD boote (einlegen und c-Taste drücken) dann startet ja die installation wieder neu und das brauch ich ja nicht.

    Hab schon mindestens dreimal versucht, alles neu zu installieren, aber es tritt immer wieder das gleiche problem auf. Zuvor war Mac OS 9.2 installiert. Hab das Powerbook so bekommen. Als Recovery-Version ist jedoch nur OS 8.6 dabei.
     
  6. Gitti

    Gitti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.12.2002
    Wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann brauchst Du OS 9.2 um 10.2 zu installieren.
    Das Problem hatte ich auch; beim Kauf meines iMACs war als OS auch nur 9.0 installiert. Ich hab' mir dann alle notwendigen Updates auf der Apple-HP zusammen gesucht ...
    Ich glaube, eine Version hab' ich auch direkt bei Apple kaufen müssen.

    OS 9.x hast Du aber nicht, oder doch?
     
  7. Gitti

    Gitti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.12.2002
  8. chrisidoapple

    chrisidoapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Danke, erstmal für die Tipps. Hab leider keine Version von OS9, hab aber eine Vollversion von OS 10.2 neu gekauft.

    Den Link, den du mir geschickt hast, hab ich vorher schon gelesen, leider konntne mir die Informationen nicht weiterhelfen.

    Weiß langsam wirklich nicht mehr, was ich machen soll
     
  9. toto

    toto Gast

    Wann und wo hast du denn die 10.2er Version gekauft? Ist es eine Vollversion oder gehörte die vlt. zu einem anderen Mac?

    Gruß Torsten
     
  10. chrisidoapple

    chrisidoapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    Hab erst vorige Woche über e-bay eine Vollversion ersteigert. Gehört nicht zu einem Hardware-Bundle
     

Diese Seite empfehlen