powerbook formatieren, ohne administratoren passwort

Diskutiere mit über: powerbook formatieren, ohne administratoren passwort im MacBook Forum

  1. pfistair

    pfistair Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.10.2003
    Wollte mein Powerbook 17" formatieren, jedoch kann ich mich nicht mehr an mein Adminpasswort erinnern.

    Gibt es eine möglichkeit die Festplatte zu formatieren ohne das admin Passwort???

    Greetz
     
  2. box

    box MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Wenn du von der Installations-CD bootest, gibt es eine Option, die Passwörter zu ändern. Sich Admin-Passwörter nicht zu merken, ist aber eine schlechte Angewohnheit...
    ;)
     
  3. box

    box MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Nochmal im Detail:

    Das steht *räusper* in der Apple Hilfe, wenn man "Passwort zurücksetzen" eingibt. Kann manchmal nicht schaden, da mal nachzusehen...
     
  4. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    AdminPasswort

    Hi

    Ich habe irgendwo gelesen, dass es noch eine zweite Möglichkeit gibt eine Passwort einzurichten.

    Und zwar möchte ich, das mein PB erst gar nicht startet ohne Passwort, und somit gar nicht die Möglichkeit, das Adminpasswort mit der Installations CD zu umgehen, besteht.

    Weiss irgendjemand näheres dazu???

    cu
    luca
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
  6. Festplatten formatieren ist auch eine schlechte Angewohnheit. (Das 17"-PowerBook kann doch gerade mal ein paar Wochen alt sein...)
     
  7. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Danke Grady für deine Antwort.

    Anscheinend ist der OpenFirmwarePasswortschutz auch umgehbar und die bessere Wahl eine verschlüsseltes DiskImage.

    cu
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2003
    Ja, dann komme ich mit einem G7-Cluster und knacke dein Passwort vom Diskimage. :D

    100% Sicherheit gibt es halt nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - powerbook formatieren ohne Forum Datum
Powerbook g4 startet nicht mehr MacBook Gestern um 18:53 Uhr
Powerbook G4 liest keine DVD MacBook 21.10.2016
PowerBook: Sudden Motion Sensor - Auslösung nachvollziehbar? MacBook 18.08.2016
PowerBook G4 und Mac OS Xkomplett löschen und formatieren MacBook 13.08.2008
PowerBook formatieren? MacBook 20.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche