Powerbook: Display und Tastatur tot – wie reanimieren?

Diskutiere mit über: Powerbook: Display und Tastatur tot – wie reanimieren? im MacBook Forum

  1. espressiert

    espressiert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Hallo,

    mein Powerbook, das Miststück, fror 2 Minuten vor:koch: dem Start der Datensicherung einfach ein. Es kam eine mehrsprachige Fehlermeldung: „Drücken Sie bitte den Restart Button“ (oder so ähnlich). Nach dem Neustart war sowohl die Tastatur als auch das Display tot.

    Die Installations-CD fängt das Laufen an, ein Booten mit gedrückter C Taste zeigt keinen Effekt – ist ja auch klar, da die Tastatur tot ist. (USB-Tastatur geht auch nicht).
    Es funktioniert nur der Ein- und Ausschaltknopf.
    Es gab keine Erschütterung und ich habe keine neue, exotische Software drauf installiert, daher gehe ich mal von einem Hardwaredefekt aus.

    Was kann da kaputt gegangen sein? Und vor allem: kann ich selber irgendetwas beheben oder nur ein Techniker?

    OSX 10.4, Powerbook G4, 1,67 Ghz
     
  2. stussy

    stussy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    191
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Vielleicht hilft Dir das hier weiter:
    Quelle
     
  3. espressiert

    espressiert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Ja, ich könnte mir gut vorstellen, dass es so einfach geht.

    Aber ich habe noch Garantie auf das Gerät und möchte hier nix riskieren falls es dann doch der Prozessor oder etwas anderes "Preiswertes" ist. Dann weise mal nach, dass du das Book erst nach dem Defekt aufgeschraubt hast...
     
  4. stussy

    stussy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    191
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Dann probiert als erstes den PRAM-Reset.
    Das kann schon weiterhelfen. Hoffe ich zumindest. :)

    PS:
    Das PMU-Reset sollte hier wohl eher für den grossen Mac gewesen sein; schätze ich.
    Von daher erst mal die Finger von lassen.
    Da hast Du Recht.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    484
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Versuch es mal mit externer Tastatur und Monitor! ;)
     
  6. espressiert

    espressiert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Funktioniert das PRAM Reset so, dass man beim Einschalten Apfel+ALT+P+R gleichzeitig drückt?

    Hab ich zweimal gemacht, bis mir auffiel, dass die Grosschreibetaste auch nicht leuchtet; ergo: die Tastatur geht nicht!

    Meine Hoffnung wäre so ein kleiner Reset Knopf, in den man eine Bleistiftmine rammen kann und dann wird irgendwas zurückgesetzt. Ich weiss halt nicht, obs soetwas gibt; vermutlich muss da ein Gehäuseteil abgeschraubt werden. Aber das möchte ich nicht.

    Naja - ich werde wohl um einen Besuch bei meinem bevorzugten Apple-Händler nicht herumzukommen. Danke trotzdem.
     
  7. stussy

    stussy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    191
    Registriert seit:
    16.01.2005
    @ espressiert:

    Probier es doch erst mal damit, falls Du die Technik da hast?!?!
    Danach kannst Du immer noch zum Händler gehen. :)

    Ja, man muss beim Einschalten Apfel+ALT+P+R gleichzeitig gedrückt halten.

    EDIT:
    Hab gerade in Deinem Anfangspost gelsen, dass eine externe Tastatur nicht funzt.
    Sorry, zu schnell gelesen.
     
  8. espressiert

    espressiert Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    @Mick
    USB ist tot, alle anderen Buchsen auch. Nur das Multidrive läuft.
     
  9. someDay

    someDay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    20.05.2006
    MLB defekt wohl.

    sD.
     
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    484
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Ja, dann bleibt bloß noch der Händler. Oder ausschlachten! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche