Powerbook > Anschaltmöglichkeiten?!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Eames, 16.11.2003.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Da ich einen externen TFT mit Tastatur und Maus benutze, steht mein Powerbook etwas versteckt unter dem Tisch.

    Jaja ... Eigentlich ist es ja viel zu schade dafür ...

    Gibt es weitere Möglichkeiten, das gute Stück anzuschalten?
    (Ausser dem Einschaltknopf?)

    Für den G4 gibt es ja diesen schicken silbernen Schalter iMate oder wie das Ding heisst.

    Geht der auch am Powerbook?

    Grüsse,

    Mika
     
  2. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.05.2003
    Wieso schaltest Du das Book den aus? Ich versetze meinen immer nur in den Ruhezustand und kann dann durch simples Drücken der Leertaste auf dem Keyboard das Book wieder wecken......
     
  3. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Ich habe irgendwie das Gefühl, es ist besser es Nachts auszuschalten. Meinst Du nicht?

    Mika
     
  4. McHennsy

    McHennsy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Ich lasse meine Macs auch immer über Nacht im Ruhezustand. Erstens sind sie sofort wieder einsatzbereit und zweitens verbraucht das Neustarten mehr Strom als eine Nacht im Schlaf-Modus.
    Nur wenn ich mal einige Tage nicht an meinen Macs arbeite, dann fahre ich sie runter.

    Gruß
    McHennsy
     
  5. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Gut. Wenn Ihr meint dass das meinem Powerbook nichts tut, dann lasse ich es gerne an. carro

    Ist ja auch praktischer.

    Grüsse,

    Mika
     
  6. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    meins is immer an (da der ruhezustand bei ihm so genial is: fast kein stromverbrauch, sofort wieder da - warum sollte ich neu starten und dauernd alle progs neu starten müssen? viel zu lästig!)... ;)
     
  7. Cicero

    Cicero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.09.2003
    Wenn Ihr eure Powerbooks nicht ausschaltet sondern nur in den Ruhezustand versetzt, wie verhaltet Ihr euch dann wenn Ihr das Gerät transportiert. Geht das ohne Probleme oder läuft man Gefahr das das Book trotz geschlossenen Displays aus irgendwelchen Gründen einfach angeht.

    Wie verhält es sich wenn man zwischen Batteriebetrieb und Betrieb über das Netzteil wechseln will. Muss man das Gerät dafür komplett runterfahren?

    Gruss
    Cicero
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ein Transport ist unproblematisch, weil die Festplatte ja ausgeschaltet ist und der Rest des System auch "schläft". Bisher ist mir das PB noch nie unterwegs unbeabsichtigt gestartet. Mit einer guten Tasche, schafft man es auch nicht aus Versehen, an die Deckelverriegelung zu kommen.
    Nein, das geht alles nahtlos über. Man sollte aber noch Ladung in der Batterie haben und erst das Netzteil anschliessen bevor der Akku eventuell rausgenommen wird. ;)
     
  9. Cicero

    Cicero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.09.2003
    Okay, danke für die Antwort.

    Aber wie ist es wenn man einen externen Monitor anschliessen will? Geht das auch problemlos im Ruhezustand? Ist ja eigentlich nicht das gleiche wie bei USB- und Firewire-Anschlüssen, die problemlos während des Betriebs ein- und ausgestöpselt werden können.

    Gruss
    Cicero
     
  10. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
     
    Das habe ich noch nicht gemacht im Ruhezustand. Allerdings wird nix kaputtgehen dabei. Wahrscheinlich wird der Monitor erst nach Aufwachen aus dem Ruhezustand erkannt und aktiviert.
    Wenn du ein USB-Gerät anschliesst, wird dadurch das PB starten. Das verhält sich wie ein Drücken einer Taste (bei mir reicht ein Mausklick).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Anschaltmöglichkeiten
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    245
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    211
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    167
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    275
  5. MikeA2011
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    572