Power Mac 7100 startet nicht / OS 9.0.4

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von fellmann, 09.05.2006.

  1. fellmann

    fellmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Hallo Leute, wer kann mir bitte helfen?

    Hab einen alten Power Mac 7100/80 aus einer Bank geschenkt bekommen.
    Der startet aber nicht sonder schreibt nach dem Einschalten:

    "Ihr Mac kann mit der Systemsoftware auf diesem Startvolume nicht starten. Installieren Sie bitte die für diesen Mac notwendige Systemsoftware"

    Dann habe ich von meinem IMac G3 diese originale System-CD eingelegt und habe Apfel und C gedrückt. Der Mac startete.
    Aber ich kann das Mac Os 9.0.4 nicht installieren. Der Mac schreibt mir folgende Nachricht:

    Dieses Programm kann auf Ihrem Computer nicht benutzt werden. Weitere Infos auf der mitgel. Dokumentation

    Was kann ich machen dass der Mac startet?

    Vielen Dank

    Marcus
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Willkommen im Forum! :)

    Die Mac OS 9-CD von dir kann wahrscheinlich nur mit dem iMac benutzt werden. Du brauchst entweder eine "neutrale" Retailversion, oder eine CD/Diskette die zum PowerMac passt (wahrscheinlich eine mit Mac OS 7).
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du brauchst eine neutrale Vollversion von Mac Os 9.....
     
  4. minetti

    minetti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Vergiss System 9! Du wirst ein System in Zeitlupe haben.
    OS 8.6 würde ich nicht überschreiten. Das ist sowieso ähnlich wie das 9er ...
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Du bist sicher, daß es ein 7100 ist? Der soll eigentlich mit OS bis 9.1 umgehen können.

    Seargent Pepper, marco, ich widerspreche Euch ungern.
    Aber auch ein rechnergebundenes System wird ohne meckern hochfahren. Die Problematik hab ich hier öfter mal gehabt. Nur wird das System recht schnell abstürzen. Wie mein 9.2.2 vom iMac auf G3 beige. Fährt hoch, läuft auch, aber unzuverlässig. Auch ein OS für PowerMacs auf nem alten Book installiert läuft bis zu einem gewissen Punkt.

    Die geschriebene Fehlermeldung besagt, daß der Rechner für das OS nicht geeignet ist, sprich, er akzeptiert die Version 9x erst gar nicht.

    Wo ich zustimme: Nicht mehr als OS 8.6, so das Interesse an USB besteht.

    Fellmann, meld Dich mal bei mir. Ich könnte Dir evtl. helfen........

    EDIT:
    Rechner, die aus Banken und so stammen, sind oftmals modifiziert, damit die Mitarbeiter keine eigenen Dinge drauf installieren und sonstige Schandtaten ausführen. Zumindest trifft das auf WinDosen zu.
    Könnte es sein, daß da auch irgendwo die Hardware manipuliert wurde?
     
  6. Holger-Holger

    Holger-Holger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.01.2004
    Laut Spezifikationen von Apple läuft auf einem 7100/80 tatsächlich OS9, aber bei der Installation von 9 auf meinem Drittrechner, einem 7300/166 hatte ich die gleiche Meldung. Ich hätte die Platte ausbauen können und das System in einem externen Gehäuse an einem G3 installieren können, aber das war mir zu stressig. Ich habe ein gutes 8.6 aufgebaut und das läuft gut und zuverlässig.
     
  7. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    31.08.2005
    Sofern es sich tatsächlich um einen 7100 handelt kann eben dieser nur bis Mac OS 9.0.4 betrieben werden.
    Sollte man nicht etwaige Programme zur Installation von Mac OS 9.1 hinzu ziehen.

    Und das, von Ihnen, Chrischi, erwähnte Mac OS 8.6 im Zusammenhang mit USB zu nennen, ist fragwürdig, zumal der Rechner nur über NuBUS verfügt, was das auffinden diesbezüglicher Erweiterungen erheblich erschweren dürfte. ;)

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ach, smart....... Vergessen Sie mal den USB-Einwurf. Ich war einen Mac weiter.

    Hui, auf den 7300 hab ich zumindest ein 9.1 raufschüsseln können.
    Dann bin ich jetzt auch mal planlos, zugegeben.

    Woher habt ihr das OS9???????


    EDIT:
    Lt. MacTracker kann der PM 7100 ein OS 9.1 verarbeiten. BASTA!
     
  9. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    31.08.2005
    Es ist nur mit einer Modifikation, mit "Mac OS 9 Helper" möglich, diese Version auf besagtem Rechner laufen zu lassen. ;)

    Auf Ihrem 7300 läuft, sofern man über die nötige Fachkenntnis verfügt, auch noch Mac OS 9.2.2. ;)

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  10. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    smart, machen Sie mich, respektive uns, nicht wahnsinnig.
    Auf dem 7100 soll ein OS 9 funzen.
    Ich persönlich würde, die technischen Daten des Rechners betrachtend, auch allerhöchstens ein 8.6 drauf fahren. Sonst wird es ein Kaffekränzchen.

    Der Mac ist einfach zu alt, um wirklich etwas damit anstellen zu können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen