PM Server G4 1.25DP brandneu: Wert?

Diskutiere mit über: PM Server G4 1.25DP brandneu: Wert? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Neben dem iMac (siehe entspr. Unterforum) kann ich auch einen PowerMac Server G4 1.25DP (120GB HDD, Combolaufwerk, 512MB RAM, GF4 MX) brandneu, ungeöffnet bekommen. Was wäre das Dingen wert?
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ich denke fuer jemand der noch unter Mac OS 9 nativ booten will ist der Rechner mehr wert als fuer jemand, der nur einen guenstigen, halbwegs leistungsfaehigen Mac sucht. Leistungsmaessig wuerde ich ihn bei einem Mini ansiedeln. Und in dem Preissegment des Mini wuerde ich auch den G4 sehen. Wenn du min. 1 GB Speicher und min. 2 grosse Platten addierst, hast du einen soliden Rechner der fuer alle privaten Alltagsaufgaben bis hin zum Vidoe schneiden ganz gut geruestet ist.

    Der grosse Vorteil des Rechners ist seine interne Ausbaufaehigkeit. Ich habe hier einen G4 Dual 867 mit 4 Festplatten und zwei optischen Laufwerken unterm Tisch. Sein grosser Nachteil ist die hohe Geraeuschentwicklung. Die MDD sind laut.
     
  3. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Doch, es gab neben den XServes auch Desktop-Server. Dieses Modell unterscheidet sich bauarttechnisch nicht vom "normalen" Desktop, jedoch hatte er nur eine Geforce4 MX Grafikkarte und wurde, wie Du schon richtig erkannt hast, mit OS X Server ausgeliefert.

    Klick

    Ich selber habe ja einen PM G4 1.25DP und weiss auch, was der gebraucht wert ist. Meine Frage zielt aber dahin, ob es prinzipiell noch eine Zielgruppe für einen brandneuen PM G4 gibt und was diese bereit wäre, dafür zu zahlen.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    ich habe den Absatz schon geloescht :)
     
  5. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Leg noch mal 400 Euro auf den Gebrauchtpreis drauf. Auf wenn er neu und die Server Version drauf ist, so viel dürfte der auch nicht mehr Wert sein.
     
  6. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Wo hat dieser Rechner denn so lange herumgestanden?

    Der Hammer.

    Also die Dinger gehen bei Ebay gerne mal, und ich rede von dem Rechner, nicht von der Serverversion, für 700 Euro weg, wenn der ungeöffnet ist und neu, dann kann man für sowas bei Ebay auch mal 800 Ocken erzielen.

    @lunde

    Welchem Mini meinste? Einen Intelmini, den Du zum Vergleich herangezogen hast, oder einen G4?


    Gruß

    Frank T.
     
  7. macfreak-ac

    macfreak-ac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.10.2003
    Naja, das verrate ich natürlich nicht. ;)

    Ich überlege ernsthaft, ob ich das Ding kaufen soll, als Ersatz für meinen. Ich hab zwar nen sehr gepflegten MDD, aber neu...das wäre einfach nur...geil! :cool:

    Also, Butter bei die Fische: Wäre das hübsche Dinge tatsächlich, wie Hotze sagte, ~1200EUR (400EUR über Gebrauchtmarktpreis) wert? Was kriegt man Mac für OS X Server (vermutlich 10.2) auf dem Markt? Vermutlich nichts, oder?
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Ich glaube Tiger geht für um die 200-300 EUR über die Theke - gebraucht. Für 10.2 wird es nichts mehr geben, evtl. 30-50 EUR?

    2nd
     
  9. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Also 1200 Euro würde ich für das Gerät, auch wenn das ein Mac ist, der sicherlich heute noch sehr gute Arbeit leisten kann, nicht mehr zahlen. Der Mac ist einfach, auch wenn im Karton gestanden, über 3 Jahre alt und die Serverversion macht den Braten auch nicht fett.

    Die ganz großen MDDs gehen bei Ebay so um die 900-1000 Euro weg, die sindd zwar gebraucht und nicht, wie bei Dir, neu, aber sie sind einfach schneller, und haben Systemintern viele Vorteile, gegenüber einem 1,25er. Zudem frage ich mich, ob das einer mit FW 800 ist, oder ein Dual, der vorher gebaut wurde und noch kein FW 800 mitbringt.

    Wäre es ein FW800 würde ich, in deinem Falle nicht über 850 Euro zahlen. Wenn es einer ist, der bereits FW 800 mitbringt, wäre bei mir bei 950 Euro spätestens Schluss, eher noch 900 Euro. Wobei sich das auch aufheben kann, weil der alte 1,25 Ghz PM Dual mit 2 MB Level2 cache und der neuere, der dann FW 800 hat, nur 1 MB L3Cache mitbringt.


    naja, wünsch Dir alles Gute und Spaß bei deiner Entscheidung.


    Frank T.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Server 25DP brandneu Forum Datum
Büro aufrüsten, Hilfe zur Auswahl mit Serverlösung Mac Pro, Power Mac, Cube 30.12.2015
Mac Pro als server Mac Pro, Power Mac, Cube 11.05.2014
Power Mac G4 als Server - ein paar Fragen - BITTE um eure Hilfe! Mac Pro, Power Mac, Cube 20.03.2013
G4 MDD als Home-Server? Mac Pro, Power Mac, Cube 08.01.2013
Dubioser Fehler bei Verbindung mit einem Win2000-Server Mac Pro, Power Mac, Cube 05.07.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche