Pixelfehler tauchen auf und verschwinden wieder

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von v3nom, 20.02.2007.

  1. v3nom

    v3nom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    08.11.2006
    Ich hatte seit ca. 2 Monaten in der rechten unteren Ecke einen Pixelfehler auf meinem TFT. In Spielen/Filmen unter MacOSX und Windows war ein blauer Pixel zu sehen. Nach einiger Zeit habe ich nicht mehr drauf geachtet.
    Vor einer Woche entdeckte ich dann einen neuen, diesesmal roten Pixelfehler, in dem oberen linken Teil des Bildschirms. Daraufhin versuchte ich den alten blauen zu finden, aber dieser war nicht mehr da.
    Seit gestern ist auch der rote 2. Pixelfehler wieder verschwunden und ich kann beide selbst bei anstregender Suche nicht mehr finden. :eek: :eek:

    Sind Pixelfehler nicht dauerhafte Fehler des TFTs? :confused: Wieso verschwinden die Pixel einfach wieder?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.832
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    dann sind nicht wirklich komplett tote pixel, sondern waren nur verklemmt oder so ;)
    man unterscheidet halt bei den pixelfehler noch in verschiedene klassen.
    verklemmte pixel lassen sich ab und an wieder zum arbeiten bewegen...
     
  3. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    z. B. durch vorsichtiges Massieren mit dem Finger ;)
     
  4. v3nom

    v3nom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    08.11.2006
    Der rote Pixel hat echt genervt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen