Grafik pixel ---> vectorgrafik

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Bobs, 30.03.2004.

  1. Bobs

    Bobs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    hi zusammen,
    ich hab hier ne kleine pixelgrafik die es zu vergrössern gilt, da die vorlage nur sehr klein ist. sie in freehand nachzuzeichnen wäre zu aufwändig. ich suche nun ein programm mit dem ich das bild in eine frei skalierbare vectorgrafik umwandeln kann, mitsamt farbverläufen etc. der nachzeichner in freehand ist dafür leider viel zu ungenau.
    jemand nen vorschlag?

    danke

    zeichen_bobs
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    unter OS 9 hätte ich spontan Streamline gesagt.... aber vielleicht klennt jemand ein Pendant das auf OS X läuft? :D
     
  3. hanx

    hanx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2003
    Würde Dir aber doch ein manuelles Nachzeichnen empfehlen. Wie Du ja schon selbst festgestellt hast, ist die Nachzeichnen Funktion der gängigen Programme meist nur für recht einfache Vorlagen geeignet. Streamline ist uralt. Eine ähnliche Funktion gibt es im Illustrator. Da heißt das Werkzeug glaube ich sogar Pauspapier oder so ähnlich. Liefert aber ähnliche Ergebnisse wie die FreeHand Funktion, also nicht unbedingt toll. Stell doch mal ein Bild ins Forum, damit man sich einen Eindruck von der Vorlage verschaffen kann.
     
  4. Bobs

    Bobs Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    hab die vorlage grad nicht hier, hab ich daheim.
    nachzeichnen würde vom prinzip her schon gehen, aber ich dachte ich könnte die zeit und den aufwand auch sparen.
    zudem stoss ich früher oder später mit sicherheit auf ne vorlage die ich nichtmehr nachzeichnen kann weil zu komplex.
     
  5. hanx

    hanx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2003
    Yep, das ist die Schwierigkeit. Finde aber das man an den automatisch nachgezeichneten Dateien oft nicht so viel Freude hat, da die Ergebnisse doch stark zu wünschen übrig lassen. Besonders bei sehr komplexen Graphiken.
     
  6. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    MacUser seit:
    16.01.2003
    Moin!

    In Macromedia Flash gibt´s meiner Meinung nach eine Möglichkeit für so etwas...

    Ich glaube ich hatte mal für ein Projekt mit Macromedia Flash ein recht einfaches GIF in eine Vektorgraphik umgerechnet... war auch ein ganz akzeptables Ergebnis bei rausgekommen...

    Allerdings weiss ich nicht wie die Sache bei komplexeren Vorlagen ausschaut...

    Grüsse,
    GaianChild
     
  7. drizzd

    drizzd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2003
    in flash heißt das modifizieren/bitmap nachzeichnen
     
  8. mecks

    mecks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hi

    ich hab auch mit flash weitaus bessere erfahrungen gemacht als mit den entsprechenden werkzeugen in ai und freehand,

    aber von hand zeichnen ist immer noch das genaueste. meistens dauert das rumfummeln mit den einstellungen und das anschließende putzen der pfade länger als das zeichen.

    mecks
     
  9. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    MacUser seit:
    16.01.2003
    Kleiner Geheimtip (naja, jetzt wohl nicht mehr) unter Kreativen:

    Wenn´s um ein Logo geht, dann schaut erstmal bei http://www.brandsoftheworld.com/ rein... die haben ganz unkompliziert fast sämtliche Logos bekannter Unternehmen (auch kleinerer lokaler Firmen) zum direkten Download als EPS am Start...

    Einfach mal dort die Suchmaschine antesten....

    Grüße,
    GaianChild
     
  10. haripu

    haripu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.06.2002
     

    Toller Link. Danke. Den kannte selbst ich noch nicht, und ich arbeite doch schon über 10 Jahre in der Werbung.

    clap
     

Diese Seite empfehlen