Pioneer-Firmwareupdate am Mac :)

Diskutiere mit über: Pioneer-Firmwareupdate am Mac :) im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. INTRU

    INTRU Thread Starter Banned

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004
    hallo

    ich habe gerade folgendes entdeckt:

    http://forum.rpc1.org/viewtopic.php?t=25930



    damit können auch die mac-user die so wichtigen firmware-updates durchführen, ohne die hilfe einer dose!

    ist vielleicht nichts neues - aber mein eindruck ist, dass das kaum jemand kennt und die bedeutung von neuen firmwares bei brenner vielen hier nicht klar ist!

     
  2. Powersurge

    Powersurge Gast

    Gute Sache! Danke!
     
  3. INTRU

    INTRU Thread Starter Banned

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2005
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wie alt das ist, kannst du daran feststellen, dass pioneer schon beim 109 ist ;)
     
  5. INTRU

    INTRU Thread Starter Banned

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004

    Ich weiss auch, dass der 109 draussen ist. Kann mir gut vorstellen, dass das Tool bald den 109 auch unterstützen wird.

    Wer sich für BRENNEN interessiert, hier einige Links:

    www.brennmeister.com/forum
    http://technik.movie2digital.de/index.php?sid=

    www.cdfreaks.com
    www.cdrlabs.com
    www.cdrinfo.com


    Seite von Alexnoe
    http://www-user.tu-chemnitz.de/~noe/

    www.hardtecs4u.com
     
  6. INTRU

    INTRU Thread Starter Banned

    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004
  7. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    09.04.2004
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wer lesen kann, ist klar im vorteil...
    steht doch weiter unten in dem artikel
     
  9. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    09.04.2004
    Soweit war ich auch schon, weiter oben war aber nichts vom DVR-108 aufgeführt!
    Deshalb meine Frage!

    Ich hab es, wie im FlashIt Kit ausprobiert (die Firmware von Pioneer in den Ordner gepackt), doch im Terminal wird mir angezeigt, daß er die Firmware nicht findet.
    Muß ich es evtl. über meine ext. Firewire HD machen?
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wenn der die firmware nicht findet, dann rufst du die util mit falschen pfad zur firmware auf...
    oder meinst du der findet das kernel file nicht?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pioneer Firmwareupdate Mac Forum Datum
DVD wieder immer wieder ausgeworfenen (Mac) Blu-ray, DVD und (S)VCD 30.10.2014
Mac mini gekauft - externes "Gerät" für optische Medien gesucht Blu-ray, DVD und (S)VCD 22.06.2014
DVD-Laufwerk und Reginalcode Probleme Blu-ray, DVD und (S)VCD 11.09.2012
Festplatte zeigt Speicherplatz falsch an Blu-ray, DVD und (S)VCD 27.04.2012
DVD auf Mac speicherbar? Blu-ray, DVD und (S)VCD 20.12.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche