PHP einschalten für webserver

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von tomtomtom_322, 14.03.2007.

  1. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Hallo Leute,

    ich hab einen PowerMac G4/400 am Netz und möchte ihn als Adserver für meine paar kleinen Webseiten einrichten. Die IP ist schon im Netz, jetzt habe ich den OpenAds 2.0.11 runtergeladen und auf meinen Mac einzippt, soweit so gut. Aber jetzt wollte ich das Ding installieren (ein .php File starten) und da kommt eine Fehlermeldung, die darauf schließen lässt, dass PHP nicht eingeschalten ist. Wie kann ich das machen?
    Ich bin über Remote Desktop mit dem Mac (10.3.9 läuft drauf) verbunden (vermutlich über Shell geht das, oder?).

    Danke schon im voraus für eure Hilfe
    Tom
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Du musst in der httpd.conf die betreffenden Zeilen für php auskommentieren.

    Grüße,
    Flo
     
  3. psi

    psi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Mac OS X Server? Wenn ja musst du im Admin-Programm beim Apache das PHP-Modul laden. Wenn du keinen Server hast und Apache manuell installiert hast musst du in der apache.conf (/etc?) das mod_php laden.

    (Hab ich schon länger nicht mehr gemacht... ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen)
     
  4. tomtomtom_322

    tomtomtom_322 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Ich glaub ich habs geschafft, obwohl der Adserver nicht läuft, ich denke php ist jetzt on ...
     
  5. Wolfsbein

    Wolfsbein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Wenn dann schon einkommentieren :D.
     
Die Seite wird geladen...